1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF --> FDP Parteitag

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von HorstH, 17. Juni 2007.

  1. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Leipzig
    Anzeige
    Wieso müssen jetzt 23.45 Uhr ARD und ZDF zeitgleich einen Bericht vom FDP Parteitag bringen?

    1. wen interessiert die FDP :confused:
    2. in meinen Augen wieder mal die blanke GEZ Verschwendung :wüt:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    So ein Mist, hätte ich das gewusst halte ich es mir angesehen.
    Na hoffentlich wird es auf allen Dritten wiederholt.:D
     
  3. Athlonpower

    Athlonpower Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.966
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Ganz einfach, das ist der Bückling des Öffentlich-Rechtlichen vor der politischen Klasse und die Danksagung daß die von oben durchgesetzen Pfründe von ARD und ZDF weiterhin unangetastet bleiben.

    Denn mal ehrlich, wen interessiert denn schon der Parteitag der FDP?

    Die Quoten, wenn es sie überhaupt gibt, liegen mit 100%iger Sicherheit im nicht mehr meßbaren Bereich!
     
  4. NurAstra19

    NurAstra19 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Franken
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Warum soll ARD und ZDF die Quoten interresieren?
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Weil sie voneinander unabhängig sind. Ist ja nicht so, dass das neu wäre...
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    ARD und ZDF berichten von jedem Parteitag! Wenn nicht dort wo dann?
    Man kann wohl allers künstlich zerreden.
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Es ist schon in Ordnung, daß die ÖR von den BT-Parteieien bzw. deren Parteitagen berichten. Das hat gute Tradition. Ich habe auch mit interessierten Feindesaugen den PDS-Parteitag am WE mitverfolgt. Das ist schon in Ordnung, wie gesagt.
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Das ist ja wohl mehr Grundauftrag als Bundesliga / Hollywood-Filme oder sonstigen Sport. Aber ich fand es auch ein wenig komisch das die Zeitgleich berichtet haben.
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Die Partei heißt "Die Linke". Das solltest auch du am Wochenende mitbekommen haben.
    Und was deine Signatur angeht: Die Kommunisten werden auch dann (zum Glück) keine Macht haben, wenn die Linke in Deutschland an der Regierung beteiligt ist...da braucht es schon andere Parteien.
    Es würde allerdings um einiges gerechter zugehen als in einer großen Koalition, in der die gleichen Dinge beschlossen werden, die auch schwarz-gelb durchgesetzt hätte...
     
  10. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: ARD und ZDF --> FDP Parteitag

    Hallo,

    dass ARD und ZDF immer wieder Beiträge zum gleichen Thema zur gleichen Zeit bringen, ärgert mich auch immer wieder. Ich wäre dafür, dass das ZDF privatisiert würde und dann nicht mehr auf Kosten der Zwangsgebührenzahler unnütze Konkurrenz zur ARD gemacht wird.

    @HorstH
    Kannst Du erklären was Dein Begriff "blanke Gebühren-Einzugs-Zentrale-Verschwendung" bedeuten soll?

    Ich würde jedem dieser Motzer empfehlen, einmal einen Blick in die diversen Rundfunk-Staatsverträge zu werfen. Diese befinden sich meist gut versteckt auf den Seiten der Landesrundfunkanstalten.

    Dort wird man so oder so lesen können, das die ÖR verpflichtet sind, über politische Belange umfassend zu berichten.

    Und wenn an den Öffentlich-Rechtlichen-Rundfunkanstalten etwas geändert werden soll, können das nur die Parteien in den einzelnen Bundesländern bewirken. Können nicht einige hier in diesem Forum auch die Parteien in ihren Länderparlamenten anschreiben?

    Äußerungenn in diversen Foren im Bild-Zeitungs-Stil bringen absolut nichts.

    @SchwarzerLord
    "Freiheit statt Sozialismus. Keine Macht den Kommunisten" Ist Adenauer wieder von den Toten auferstanden? Aber es muss auch ewige Gestrige geben, das gehört eben zur Demokratie.

    Dieser Beitrag könnte vor Häme, Sarkasmus und Zynismus triefen. Lesen daher auf eigene Gefahr.

    Gruß
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen