1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD stellt SD-Ausstrahlung per Satellit 2021 ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Februar 2020.

  1. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    2.319
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Schon oft aber nicht um mir dort irgendwelche Fundamente und Erdkabel auf Bergen/Hügeln anzugucken. ;)
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.145
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Alle Sendetürme müssten wieder Eigentum der ÖR-Programmbetreiber werden (ARD und ZDF Eigentum), Unabhängigkeit "von externen Finanz-Heuschrecken"! Mit sehr vielen Sendern kleinerer Leistung wird die Frequenz-Koordinierung mit dem Ausland einfacher / könnten zusätzliche UHF-Kanäle für weitere Programme eingesetzt werden, mit DVB-T2 Sender-Verdichtung überall freien Inhaus-Empfang mit einer einfachen DVB-T Antenne ermöglichen. Mit dieser Konkurrenz-Belastung müßten die Privaten ihre Verschlüsselung auch via DVB-T2 beenden, über ASTRA wird wegen dem Druck der Bevökerung / der Inakzeptanz zu Pay-TV auch weiterhin unverschlüsseltes RTL bis mindestens 2024 angeboten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2020
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    17.842
    Zustimmungen:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das ZDF hatte noch nie eigene Sendestandorte, das ZDF musste die Standorte schon immer anmieten.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  4. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.145
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Dann könnte das ZDF ja zukünftig an die ARD Miete zahlen (die selben Sender-Standorte nutzen), ohne Abhängigkeit von den bisherigen privaten Sender-Vertragspartnern.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    17.842
    Zustimmungen:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das ist doch heute bereits Realität, aber bei den Sendestandorten gibt es keine ARD sondern nur die Landesrundfunkanstalten.
    Als ein Problem sehe ich es dass die ÖR in den neuen Bundesländern über keine eigenen Standorte verfügen. Ich hätte es befürwortet dass der MDR und RBB eigene Standorte erhalten hätten, aber das geschah nunmal nicht.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    575
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    Wie gucken die Deutschen im Auslandsurlaub im Hotel deutsches Fernsehen,
    wenn SAT komplett wegfallen soll?
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    2.319
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie gucken denn "die Deutschen im Auslandsurlaub im Hotel deutsches Fernsehen", in dem es kein deutsches Fernsehen gibt? ;)
     
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.280
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    93
    Deutsche Welle TV über 13°E.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  9. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.145
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das Erste HD und ZDF HD könnten ja auch via Satellit erhalten bleiben, auch mit Eutelsat verhandeln (bessere Reichweite via Hotbird). Alternativ auf dem Notebook / Tablet in Kombination mit einem mobilen Mini-Beamer z.B. via TV.de oder via Online TV schauen, mit ausreichend gutem Internet-Zugang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2020
  10. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    Der deutsche Durchschnitts-Urlauber wird wohl kaum englisch verstehen.
     
    Klaus K. und DVB-T2 HD gefällt das.