1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.146
    Anzeige
    Berlin - Die ARD hat am Freitag einen 100 Stunden langen Probebetrieb des hoch auflösenden Fernsehformats HD (High Definition) gestartet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dhadkan

    dhadkan Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    wasserbillig(Lëtzebuerg
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    aber nur 100std,nicht mehr:pdie nächste gebühren erhöhung ist noch nicht durch,also schön einteilen:D
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Warum erst 2010 mit HD starten wenn man es auch jetzt schon senden kann?
     
  4. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Also das Klassik Konzert grade war eine Super Bild Qualität

    Aber Filme wie jetzt Pfarrer Braun künstlich hoch zurechnen in HD

    Das ist genau der Gegenteil was mit dem Test erreicht werden soll.

    Das bild ist Totall Pixelig.

    Warum haben die nicht einfach was in HD auch aufgenommen und senden das.

    Das ist sicher besser als das Hochgerechnete Bild.

    Warum nicht Direkt auf der IFA Aufnahmen machen und die Live in HD Senden ?

    Oder soll den Kunden bewust gemacht werden das wird noch lange dauern bis HD beim Zuschauer an kommt was ja auch der Tatsache entsprechend ist.

    Bis ARD einen FILM in HD sendet den die Bezahlen können sind wir ja sicher 10 Jahre weiter.
     
  5. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Mich wundert der Pfarrer Braun jetzt auch. Denn es wird ja das HDTV-Logo eingeblendet, also sollte das eigentlich natives HDTV sein. Das Bild ist aber wirklich schlecht, das Beethoven-Konzert war da deutlich besser, ebenso die Naturdoku-Trailer zwischen Konzert und Film.

    Leider hakt das Bild immer noch gelegentlich :-(
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.548
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Wie bereits geschrieben da hackt nichts.
    Das Problem liegt bei Dir.
    Schüssel nachrichten.
     
  7. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    weil du praktisch kaum publikum erreichst und das ganze transpondertechnisch schweineteuer ist.

    man darf ja nicht vergessen, das ganze ist testbetrieb, vielleicht wollen die auch mal ausprobieren wie das bild beim endkunden ankommt wenn es vorab von PAL oder weiss der teufel was hochskaliert wird. ich weiss ja auch nicht ob man 2010 direkt in den regulärbetrieb übergeht. vielleicht wird dann alles in hd hochgerechnet und ausgestrahlt, da müsste man ja wissen wie es aussieht.
     
  8. VanDenyo

    VanDenyo Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Ich finde die Qualität wahnsinn - auch jetzt gerade "Blumenwiese..."! Echt toll - ich ertappe mit heute immer wieder wie ich aud eins festival zappe nur um zu sehen was gerade in HD läuft obwohl mich die Inhalte nicht so sehr interessieren... Bitte mehr davon!!!
     
  9. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.262
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Damit sich PREMIERE HD, Anixe HD und der hoffentlich bald kommende EUROSPORT HD bereits in den interessantesten und lukrativsten Marktsegmenten ungestört von öffentlicher Konkurrenz und mit ausreichender Planungssicherheit über 3 Jahre fest etablieren können. :D :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2007
  10. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.262
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: ARD startet 100 Stunden Testbetrieb für HD-Fernsehen

    Es war auch mal die Rede davon, dass die ÖR nur 720p ausstrahlen wollen...:mad:
     

Diese Seite empfehlen