1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.072
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die ARD hat mit einem knappen Jahr Verspätung den Probebetrieb ihres neuen Nachrichtenstudios für "Tagesschau" und "Tagesthemen" aufgenommen. Doch es hat nicht viel gefehlt, und das 23,8 Millionen teure Prestigeprojekt der ARD wäre als Blamage geendet.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Schlimmer ist nur noch der BER. :rolleyes:
     
  3. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    November 2013.

    Andere machen Probebetrieb in 2160p.
    Die ARD testet 720p.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.420
    Zustimmungen:
    6.349
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Seit wann sendet die Tagesschau in HD? Wie lange will man da proben. Bei RTL vorbeischauen wie man Nachrichten aus dem Studio in HD sendet.
     
  5. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Noch (immer) nicht.
    Zwischen 2014 und 2016 scheint es dann soweit zu sein.

    Ich kann nur nicht erkennen, warum der Status Quo aktuell nicht als Blamage zu werten ist.
    Das wird ja ein Spass mit Tagesschau24 HD ab nächstem Monat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2013
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.465
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Krass, was sich ARD und ZDF erlauben bei ihren Nachrichtenstudios.
     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Man kann das organisatorisch als Blamage werten wenn man will. Ich sehe das so, dass ich auf Tagesschau/Tagesthemen bzw. heute/heute-jounal in HD gut verzichten kann. Ich muss nicht die Studiodekoration in höchster Auflösung sehen und auf die hoch aufgelösten Falten oder Altersflecken der Moderatorin bzw. des Moderators kann ich auch gut verzichten. Und das meiste Filmmaterial das in Beiträgen gezeigt wird liegt wohl auch nicht in HD vor.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.519
    Zustimmungen:
    1.416
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Das hat sich mittlerweile geaendert...
     
  9. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Seit zehn Jahren gibt es in Europa HD-Sender.
    Wir blicken auf das Jahr 2014!

    Es wäre ein absoluter Witz, falls die personell völlig überbesetzten ARD/ZDF-Strukturen im Politikbetrieb heute noch mit SD-Kameras unterwegs sein sollten. Wenn die eine Airline wären, würde da nicht nur weiterhin ein Flugingenieur als dritter Mann im Cockpit sitzen, die hätten wahrscheinlich an die Außenwand noch einen Bordnavigator eingeschweißt. Und würden die Propeller dann im Gegenzug mit Holzgas befeuern.

    Der Rückstand ist unerklärbar.
    Jeder Hobbyfilmer ist mittlerweile mit HD-Camcorder ausgestattet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2013
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.334
    Zustimmungen:
    4.196
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: ARD stand mit neuem "Tagesschau"-Studio vor Blamage

    Dann brauchst du gar kein HD außer bei Zeichentrick oder Anime.
    Gut das du kein Standard bist.
    Außerdem gibt es ja noch die SD Sender oder im Kabel analog:eek:

    Zum Thema... eigentlich kann man sich gar nicht mehr blamieren:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen