1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD rechtfertigt Nachrichtenauswahl der "Tagesschau"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Dezember 2016.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.202
    Zustimmungen:
    9.346
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Nein!
     
  2. madmax25

    madmax25 Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    2.198
    Punkte für Erfolge:
    163
    Doch!!!
     
    Stricher gefällt das.
  3. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    9.579
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401, Sky Q
    nur um das hier mal klarzustellen: An der entstandenen "Paranoia" haben die ÖR einen enorm großen Anteil, denn ohne deren einseitige Berichterstattung zu Beginn der Flüchtlingskrise, wären die Medien niemals so in die Kritik geraten und wäre auch die AfD niemals so stark geworden!

    Oder denken wir nur mal mal an die Silvester-Übergriffe, wo die ÖR auch erst Tage später berichtet haben...

    Ich bin mir übrigens auch nicht sicher, ob dies ein regionales Thema ist oder doch Tagesschau geeignet, aber der Umstand, dass die ÖR nun unter (über)kritischer Dauerbeobachtung stehen, das haben sie sich selber zuzuschreiben. Sie lernen einfach nicht (ausreichend) dazu!
     
    AgentM gefällt das.
  4. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    123
    So etwas hat in der Tagesschau auch nichts zu suchen, dafür gibt es Magazine wie "Hallo Deutschland", "Brisant" oder die zahlreichen Schmuddelmagazine der Privaten.
     
    Company und Matthew77 gefällt das.
  5. madmax25

    madmax25 Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    2.005
    Zustimmungen:
    2.198
    Punkte für Erfolge:
    163
    Richtig, das hat man auch tagelang versucht zu vertuschen.
    Übrigens: Bald ist wieder Sylvester.
    Bin mal gespannt, welche Städte es dieses Mal erwischt.

    Natürlich hat es das!
    Es sollen ruhig möglichst viele Menschen erfahren, was da passiert ist.
    Aber das geht ja nicht, ist ja so schrecklich politisch unkorrekt. :sneaky:
     
    Stricher, AgentM und Gümpel gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.202
    Zustimmungen:
    9.346
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann würde man aber kaum etwas anderes berichten können wenn man da jeden Mord von einem Deutschen begannen meldet.
     
    ahansi gefällt das.
  7. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    9.579
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401, Sky Q
    Du vereinfachst jetzt, aber das weißt Du selber...
     
  8. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    1.400
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Sorry, aber solche Äußerungen finde ich respekt- und pietätlos, nur weil das für einen selbst weit weg erscheint, muss man soetwas nicht so abtun, stell Dir vor es wäre Deine Tochter, die zu Tode gekommen ist und Du liest dann sowas im Netz.
     
  9. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.322
    Zustimmungen:
    12.433
    Punkte für Erfolge:
    273
    Da hat sich unser unabhängiger ÖRR-Qualitätsjournalismus allerdings in eine Zwickmühle begeben.
    Jeder Kabelbrand in einer sächsischen Industriebrache wurde ja als rechte Gewalt gegen Zuwanderer propagiert.

    Schwer rauszukommen, praktisch gibt's da nur einen Ausweg:

    Den mcc (zu deutsch "migrant crime channel"),
    da kann dann rund um die Uhr alles reingepackt werden, was Kriminalität von und gegen Zuwanderer betrifft.
    Damit ist dann jeder gleichberechtigt bedient und die Tagesschau wohltuend befreit.
     
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    19.647
    Zustimmungen:
    2.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wenn ein afghanischer Flüchtling / Asylant eine junge Frau in Freiburg ermordet ist es allemal eine Meldung welche man in der Tagesschau hätte bringen können.

    Bringen doch auch jede regionale Trainerentlassung der Bundesliga. Oder den Rauswurf von Klinsmann als US-Trainer. Oder , oder .....