1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der geplante Wechsel auf das neue ab 2013 geltende Rundfunkgebührenmodell bringt nach internen Papieren der ARD doch mehr Geld für die öffentlich-rechtlichen Sender.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    KEF, bitte übernehmen Sie!
     
  3. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Ja, hier kann die KEF übernehmen.

    Ich bin zwar ein ÖR-Fan aber wenn Mehreinnahmen durch das neue Gebührenmodell generiert werden , sollte man die monatliche Abgabe senken.

    Bisher sind das nur Erwartungen oder anders gesagt:

    Schätzungen und Prognosen.

    Hier muss man abwarten. :cool:
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Cool. 800 Millionen mehr hieße komplett Werbung weg (etwa 400 Millionen im Jahr) + Senkung der Abgabe.
     
  5. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Hier muss man abwägen....

    Die Werbung macht den ÖR in der Finanzierung von den politischen Endscheidungen über die Rundfunkgebühr unabhängiger aber treibt ihn in die Abhängigkeit der werbenden Industrie.

    Ich stelle mir da eher eine weitere Einschränkung der Werbung vor.


    • Kein Sponsoring im TV mehr.
    • Reduzierung der Werbung in den Hörfunkwellen.Besonders die Popwellen. Hier könnte ich mir sogar ein Werbeverbot vorstellen.
     
  6. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.754
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Wie oft soll diese Sau noch durchs Dorf getrieben werden?

    Durch Wiederholung werden Spekulationen nicht wahrer!

    Der Weise sagt: "Prognosen können irren - besonders, wenn es um die Zukunft geht." ;)

    Niemand kennt die zukünftige Anzahl der Beitragszahler (solange es keinen Gesetzentwurf gibt) und die Höhe der zukünftigen monatlichen Abgabe (letztere wird von der KEF anhand des zuvor ermittelten Finanzbedarfs der Anstalten berechnet).
     
  7. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Hast recht.

    Bei dem Thema können wir alle nur abwarten....
     
  8. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Haben Sie nicht noch vor kurzen gesagt das wenn es gut läuft unterm Strich eine Null bleibt?
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.749
    Zustimmungen:
    5.160
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Die ARD braucht immer "etwas" länger. Bei HDTV hat es ja auch gedauert, bis sie in der 1080i-Realität angekommen sind (auch wenn sie den Zuschauer daran noch nicht teilnehmen lassen).
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD rechnet mit Plus durch Haushaltsabgabe

    Ich habe was von 25 % Mehreinnahmen gelesen, also 10 MILLIARDEN EURO Gebühren !
     

Diese Seite empfehlen