1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Köln - ARD-Programmdirektor Günter Struve verteidigt den Ausstieg von ARD und ZDF aus der Übertragung der Tour de France.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eagle9999

    Eagle9999 Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    136
    Ort:
    wo die Weser einen grossen Bogen macht
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

    Es ist unglaublich, wie öffentlich rechtliche Sender hier ZENSUR und WILLKÜR betreiben.
    Wir, die Gebührenzahler möchten Informationen, auch wenn Sie negativ sind.

    Beispiele sind dann ja auch, wenn ein Fußballspieler dopt, ach jetzt zeigen wir keine Sportschau mehr mit Bundesliga.

    oder was wird, wenn der Feuerwehrchef beschließt, wenn noch ein Feuer durch Brandstiftung gelegt wird, dann rücken wir nicht mehr aus!!!!!

    Hallo ????????:winken: :winken: :winken: :winken: :winken: :winken:

    Ich hoffe das GEZ-Gegner einen Rechtsverstoß finden und die Sender zu rechenschaft gezogen werden.

    Der
    Eagle
     
  3. TUCKER

    TUCKER Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    20
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

    Richtig ! Die Ard/zdf Übertragen Keine Veranstaltungen Die Ihre GlaubwÜrdigkeit Verloren Haben:also Ab Jetzt Keine Bundestagsdebatten Mehr.und Was Hern Richthofen Sagt Ist Genauso Als Wenn In China Ein Fahrrad UmfÄllt:er Spricht Nur FÜr Sich.es Treten Immer Mehr Programmmacher Vom Rauf Tv Auf Die Meinen Etwas Sagen Zu MÜssen:beste Beispiel Ist Der Wdr Das Langweiligste Programm Aber Eine Intendantin Die Meint Zu Allen Etwas Sagen Zu MÜssen
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

    Ich finde die entscheidung richtig aus einer Übertragung auszusteigen.

    Die wichtigen Informationen kriegt man ja weiterhin in den Nachrichten wer gewonnen hat etc.
    Dazu müssen die ÖR nicht ein (langweiliges) rennen mit doping fahrern finanziell unterstützen und ausstrahlen.
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

    @Tucker: zittrige Finger ?
     
  6. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Übertragungs-Aus für Tour de France

    Eine Shift-Taste ist was schönes.

    Ansonsten: Der geschätzt 20. Thread zum Thema. Und der geschätzt 505. und 506. Wutausbruch über die bösen ÖR. Klar kann man das Thema kontrovers diskutieren. Aber Argumente wären da hilfreich, kein infantiles Gestammel der Sorte "das was ich gut finde muss passieren, alles andere ist Mist".

    Übrigens: Eurosport zeigt alles. Sat.1 (morgen Pro7) auch. Und die ARD sendet auch wieder Zusammenfassungen. Wem es hier also drum geht, Tour der France zu schauen, der wird auch bedient. Wem es aber drum geht, die millionste GEZ-Debatte vom Zaun zu brechen sollte sich nicht hinter diesem Thema verstecken.
     

Diese Seite empfehlen