1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD mit "kaputtem" Zweikanalton auf Satellit + digitalem Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Robert Schlabbach, 22. Oktober 2003.

  1. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Also ARD (ver)fummelt da wohl gerade etwas an der digitalen Sendetechnik. Schon im vorigen Thread hatte jemand bemerkt, dass 16:9 jetzt anders übertragen wird, und jetzt höre ich, dass bei der aktuellen Sendung:

    "Und es sang die Nachtigall" (and a nightingale sang)

    offenbar "Zweikanalton" ausgestrahlt wird - links höre ich deutsch, rechts englisch. Das habe ich sowohl digital über ASTRA als auch digital im Kabel (was wohl von ASTRA stammt).

    Komischerweise habe ich das digital auf Antenne aber NICHT. Da kommt nur ein Stereo-Audio-Stream rüber, und der ist nur deutsch. Auch analog im Kabel (was wiederum von der digitalen Antenne stammt) habe ich Stereo nur in deutsch.

    Also irgendwas fummelt die ARD da, aber es funktioniert wohl nicht richtig. Wäre aber erfreulich, wenn da am Ende Zweikanalton (aber lieber in getrennten Audio Streams, kann ja 2x Mono sein) auch digital über Sat+Kabel+Antenne rauskäme...
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Da solltest du dich eigentlich freuen.. normalerweise ist das nur auf hotbird so winken
     

Diese Seite empfehlen