1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von The VIP, 11. Juli 2004.

  1. The VIP

    The VIP Guest

    Anzeige
    Leider ist dieses Feature nun schon wieder abgeschalten worden obwohl die Sendung noch läuft. Eben konnte man NUR ÜBER ANTENNE bei der ARD die Sendung Sabine Christiansen einmal mit Synchronsprecher (Ton 1) und einmal ohne (Ton 2) sehen können. Das finde/fand ich sehr gut!

    Intelligente Nutzung dieser Funktion. Wird leider viel zu selten genutzt!
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Letzte Woche Sonntag um 20,15 Euro in der ARD über DVB-T wurde auch Zweikanal Ton genutzt :p

    :winken:

    frankkl
     
  3. The VIP

    The VIP Guest

    AW: ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

    war das beim Fußballspiel?
    Wenn Ja, dann find ich das total klasse.
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Nein das intressiert doch niemand , es war nätürlich der Tatort :)

    :winken:

    frankkl
     
  5. fraggle29

    fraggle29 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Berlin
    AW: ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

    Ich fand das völlig nervig gestern, hab dann ausgemacht, war ja weder stereo noch rechts oder links zu ertragen...

    Ich glaub das war ein Fehler, der simultan-Übersetzer wurde einfach nur falsch eingespeist, Clinton war schließlich auf beiden Kanälen zu hören...
     
  6. The VIP

    The VIP Guest

    AW: ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

    Wieso ist das uninteressant? Ich schaue selbst kein Fußball, aber die Audio-Funktion dazu zu nutzen den Kommentator nur auf einem Kanal zu hören finde ich eine super Idee.
     
  7. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

    Ich fand das sehr seltsam, daß es zuerst im 2K-Ton funktioniere und dann plötzlich nur Stereo war. :( Die Dritten Programme haben es heute komplett nur in Stereo gezeigt
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Fussball und Zweikanalton beides ist uninteressant !










    :winken:

    frankkl
     
  9. juergen10092002

    juergen10092002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Wuppertal
    AW: ARD: Clinton Interview im 2-K Ton

    Hallo Wilmington,

    das war auch im analogen Fernsehen im Kabel so, es war wohl die Sendeanstalt die das Problem hatte.

    Gruß,

    Jürgen

    PS Wilmington ist das nicht eine Stadt in den USA? :D
     

Diese Seite empfehlen