1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Chef Buhrow zum Rundfunkbeitrag: „Kann und werde nichts Zusätzliches anbieten“

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Juni 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    102.361
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Die ARD wird der Landespolitik in Sachsen-Anhalt im Streit um die Höhe des Rundfunkbeitrags nicht entgegenkommen. Das sagte der ARD-Vorsitzende Tom Buhrow der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    442
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hat der sich schon einmal selbst reden gehört?
    Glaubt der wirklich, was er sagt?

    18 Fernseh- und 67 Radioprogramme, nennt man das Grundversorgung?

    Ich hoffe immer noch, dass die Erhöhung nicht durchkommt.
     
    Pete Melman, KL1900, Frederik1 und 8 anderen gefällt das.
  3. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Komisch, von meiner HHA bekommen unter anderen nur 7 Sender(oder 8) und glaube 8 oder 9 Radioprogramme. Alles andere ist ortsüblich zu empfangen.:rolleyes:
    Ich bin übrigens sicher, er ist davon überzeugt, was er sagt.
     
  4. dj_ddt

    dj_ddt Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2020
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Jeder zahlt nur für SEINE Anstalt, NICHT für alle!
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27.746
    Zustimmungen:
    10.641
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Klar, und jeder zahlt nur für seine Straße - ist zwar nicht ganz das gleiche, aber schon vergleichbar, zumal es auch bei den Rundfunkanstalten einen Finanzausgleich gibt.

    Abgesehen davon nehme ich dann mal stark an, daß Du nur den Tatort "Deiner" Sendeanstalt schaust, die Tagesschau darfst Du natürlich auch nur schauen, wenn Du Norddeutscher bist, und bei Sport bitte nur die Spiele Deines Fußballvereines.

    Die Bremer haben es da natürlich am schwersten, die dürfen nur die 2 Stunden Programm sehen, die ihr Sender produziert.

    P. S.: Warum erhöhen eigentlich immer alle Sender gleichzeitig die Gebühren? Wäre das dann nicht ein Fall für das Kartellamt?
     
    germankid, fernsehopa, valhs und 3 anderen gefällt das.
  6. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.525
    Zustimmungen:
    7.437
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Das Problem ist halt, selbst dann wenn der Landtag nicht zustimmt,
    kann die Zustimmung immer noch durch das Verfassungsgericht erzwungen werden.

    Ich würde mir aber dennoch wünschen, die im Landtag würden die Zustimmung verweigern.
    Als symbolischer Akt, denn 80c werden niemand arm machen.
     
    kluivert gefällt das.
  7. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das ist was ganz anderes. Das ändert aber nichts daran, dass von meiner HHA nur wie o.g. abgehen.:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juni 2020
  8. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Was hat das jetzt mit der HHA zu tun? Nichts!
    Stell dir vor, ich darf in meinem Land schauen was ich will. Sogar SRF Info. Oder den Hessischen Rundfunk, ist eben ortsüblich empfangbar.
     
  9. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Meine Fakten kommen 4x im Jahr in gedrukter Form. Wo sind deine?:rolleyes:
     
  10. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du kannst doch klagen. Du hast die freie Wahl.