1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von w-sky, 3. Januar 2006.

  1. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    Anzeige
    Habe soeben aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass es in der ARD am 21.01.06 die erste Live-Sendung mit Dolby Digital 5.1-Ton gibt, und zwar bei der Digitalausstrahlung via Satellit und Kabel.

    Welche Senung? Uhm, naja: "Verstehen Sie Spaß?" mit Frank Elstner
     
  2. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Das wäre die Zweite. Die erste fand am 2. Weihnachtsfeiertag mit "Stars in der Manege" statt. Dort wurde auch im echten 5.1. gesendet.

    Dave
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Nein, die dritte, es gab noch den Silvesterstadl in 5.1.

    whitman
     
  4. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Ich werde nie wieder irgendeine Fernsehzeitung als "zuverlässige Quelle" bezeichnen.

    Die drucken doch auch nur die Texte, die sie von den Sendern bekommen, dachte ich... oder bei der ARD weiß die linke Hand nicht, was die rechte tut!?!
     
  5. egaltv

    egaltv Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Frankfurt/M
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Hi,

    sicher?
    Ich meine, es war 5.0, aber egal :D
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Nicht wirklich, es kann auch gut 5.0 gewesen sein, habe nicht genau hingeschaut, muss man sich ja nicht antun :D

    whitman
     
  7. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    So,
    habe mal mit dem NDR telefoniert und gefragt ob es in Zukunft eventuell auch per DVB-T ARD DD5.1 geben wird. Als Antwort bekam ich *erstmal ein Nein*
    was nicht bedeuten soll für immer. Aber da 4 Programme auf einer Frequenz ausgestrahlt werden, würde das Fernsehbild wesentlich schlechter, wenn sie das machen würden. Wenn dann müsste man wahrscheinlich ein Programm runter nehmen, welches man aber (noch) nicht vor hat.Das ZDF hat da mehr Glück,weil ja ein Sender als reiner MPH genutzt wird,welches eh fast niemand empfängt.
    Somit wäre 5.1 über DVB-T erst einmal vom Tisch, da man mehr Qualität beim Bild bieten möchte.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Wie ist es bei Pro7 / Sat.1 über DVB-T, gibt es da nicht Dolby Digital?

    whitman
     
  9. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung

    Ja.

    Wenn es von der Geräteindustrie unterstützt wird, könnte sich auch Dolby Digital Plus für DVB-T ducrhsetzen, weil es für ein 5.1-Signal nur ca. 50% der Bandbreite von "normalem" DD5.1 benötigt. Bei Dolby stellt man sich das so vor, dass die DVB-Receiver einen Dolby Digital Plus-Decoder enthalten und ein Standard-Dolby Digital-Signal am digitalen Ausgang liefern (und sicher auch einen analogen 2.0 Surround Downmix).
    Auch aus den DTS Labors gibt es ein Konkurrenzsystem, das für niedrige Bitraten optimiert ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2006
  10. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: ARD am 21.01.06 : 1. Dolby Digital 5.1 Live-Sendung


    Doch, aber davon redete ich doch nicht.
     

Diese Seite empfehlen