1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arabsat 3A auf 26,0E finden?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von SamElf, 28. April 2003.

  1. SamElf

    SamElf Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,

    wie kann ich ein meine Anlage auf Arabsat 3A auf 26,0° aufrichten?
    ich habe keine problem meine digi-Anlage, mit hilfe meinem alten Analog reciever, auf alle Satelitten von Eutelsat 13,0°E bis Astra 24,2° auf zurichten. Aber Arabsat 3A 26,0E sendet keine Analog programme mehr richtung Deutschland, und ich koennte nicht mit Hilfe meinem Galaxis easy World Reciever dieser SAt zufinden. Ich habe sogar ein Satfinder gekauft, aber leider habe festgestellt dass sie nur die Analog Signalen aufspueren kann. Kann Jemand bitte mir Helfen? Vielen Dank
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    ich glaub du brauchst mindestens 120cm schüssel,kommt drauf an wo man wohnt
    auf Aarabsat 2D gibts genug analoge sender
    10974H Qatar tv PAL
    11075V Al Jamahirya TV PAL http://www.lyngsat.com/arab2d.shtml
     
  3. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    also wenn deine Schüssel groß genug ist min 85 cm in Süddeutschland und du ein gutes LNB hast -> Sharp dot 4 bist dabei. Wenn du den Satelliten digital nicht findest versuch mal mit deinem Analogreceiver auf 10974 H was zu sehen. Der Arabsat 2D sendet um einiges schwächer als der 3A aber zum finden des Satelliten sollte es ausreichen.
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
  5. MarkusBO

    MarkusBO Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2002
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Bochum
    Mein Empfangsbericht für Arabsat:
    Standort Bochum, Westdeutschland

    mit 80 cm: Empfang Arabsat 3 a ohne Schlechtwetterreserve

    mit 110 cm: Sehr guter Empfang 3a plus Empfang der analogen Sender Quatar und Lybia auf Arabsat 2a. Quatar sendet deutlich stärker und sollte zum einstellen der Position reichen.

    Gruß

    Markus
     
  6. SamElf

    SamElf Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    hallo und danke alle fuer die Hilfe?
    Ich habe eine 85 cm schuessel und wohne in Heidelberg 580km suedlich von Frankfurt) die beiden Analog sender Qatar und Libya ihren Bean sind zur arabiache laender augeleuchtet. in Deutschland kann man sie nicht empfangen.
     
  7. SamElf

    SamElf Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    sorry ich woltte sagen Heidelberg etwa 85 km suedlich von Frankfurt.
    muss mann der Vertikal winkel, vergleich zu Astra 19 und 24, aendern?
     
  8. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    wenn der sagt der empfängt alle dann kann man
    hier elevatiowinkel für arabsat3A

    Azimut-Winkel: 157.88°
    Elevation-Winkel: 30.23°
    Tilt des LNB: -13.97°
    Entfernung zum Satelliten: 38591.05 Km

    für arabsat2D :
    Azimut-Winkel: 158.13°
    Elevation-Winkel: 30.28°
    Tilt des LNB: -13.82°
    Entfernung zum Satelliten: 38586.43 Km

    die ist für FFM
    kannst auch selber nachgucken
    http://satlex.de/cgi/main.php?lang=de&mid=15&satlo=25.8&user_satlo=&user_satlo_dir=O&location=50.12%2C8.68&la=50.12&lo=8.68&country_code=de
     
  9. SamElf

    SamElf Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Heidelberg
    Mit meiner 85cm schuessel muss ich doch zu mindestens ein schwaches signal von Arabsat 26,0° empfangen. MarkusBO hat geschafft mit einer 80cm schuesel und aus Bochum die beiden Analog programmen in arabsat 2D zu empfnagen obwohl der Bean ist zu meadell east gerichtet ( http://www.arabsat.com/satgen/gen.asp?code=2DKuband ). MarkusBO wie war der reciever setup? ich habe die Ku und C einstellung beachtet aber ohne erfolg. Gibt es vielleicht ein Digi-Satfinder? ich moechte nicht viel geld ausgeben nur um Arabsat 26 zufinden? nochmal danke fuer Eure Hilfe.
     
  10. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    wieso suchste nicht erst die beide analoge tvs und dann die digitale suchen sch&uuml
     

Diese Seite empfehlen