1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arabische und deutsche Sender möglichst einfach über IPTV!?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Barret Wallace, 16. Juli 2017.

  1. Barret Wallace

    Barret Wallace Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bislang nutze ich kein IPTV. Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für meinen Vater, der gerne neben ARD/ZDF auch arabisches Fernsehen (Al Jazeera, Al Arabia,...) schauen möchte.

    Bislang nutzt er einen Fernseher mit angeschlossenem SAT-Receiver. Das ist aber leider nicht "rentnersicher". Er hat zwei Fernbedienungen, bei denen er immer mal wieder auf den falschen Knopf drückt und dann ist der Eingang verstellt. Oder die SAT-Antenne ist verschmutzt. Oder die Frequenzen haben sich geändert. Oder oder oder...

    Ich suche daher eine möglichst einfache Lösung. Da in dem Zimmer guter W-LAN-Empfang ist und das Haus mit einer ausreichenden Bandbreite versorgt ist, könnte IPTV eine Lösung sein. Ich dachte an folgendes Setup:

    1. Fernseher eines etablierten Herstellers kaufen (z.B. Samsung SmartTV/Tizen oder LG WebOS).
    2. SAT-Antenne und Receiver abbauen.
    3. ARD/ZDF und arabische Programme über ein einfaches Interface störungsfrei schauen.

    Geht das so einfach? Wenn ich ein Pay-TV-Abo für die arabischen Sender abschließen müsste, wäre das kein KO-Kriterium. Hauptsache, alles geht einfach und komfortabel.

    Freue mich über jeden Hinweis!
     
  2. hartzi

    hartzi Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    /Samsung TV und die dazugehörige APP ...nennt sich Smart IPTV , ne IPTV Liste kann auch easy zum Fernsehen übertragen werden , die spannende Frage ist eher, wo bekommt man "legal" so eine Liste her ...wobei für frei empfangbare wie Aljazeera oder Al Arabya ist es noch möglich... dafür aber diesen Aufwand zu betreiben , naja fraglich

    dazu kommt , das dein Vater dann ja trotzdem noch die App starten muss usw , da kann man wenn man überhaupt keine Ahnung hat , auch mal schnell überfordert sein :)
     

Diese Seite empfehlen