1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Dezember 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.078
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der US-Elektronikriese Apple muss in diesem Jahr einen Rückschlag in Sachen Kundenzufriedenheit verbuchen. Denn die Onlineshops des Unternehmens konnten 2012 weniger überzeugen als noch im Vorjahr, wie die Marktforscher von ForeSee in einer Umfrage herausfanden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    1.066
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Wie immer, wenn man auf einen längst abgefahrenen Zug aufspringen will, bleibt man auf der Strecke. ;)
     
  4. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Na in den Zug eingestiegen sind sie ja, nur fährt der dummerweise in die falsche Richtung. :D

    Ich fürchte, nachdem Lokführer Jobs nicht mehr da ist, wird sich so schnell auch niemand finden, der das umkehren kann. Denn ein derart enttäuschendes Produkt wie das iPhone 5 lässt nicht darauf schließen, dass das nur ein einmaliger "Fauxpas" war.
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Hm, bis jetzt wurden mehr iPhone 5 Geräte verkauft, als von allen anderen Generationen zusammen! Außerdem musste die Produktion sogar erhöht werden.

    Ist schon erstaunlich, was so mancher als Enttäuschung betrachtet.
     
  6. PainkillerHH

    PainkillerHH Guest

    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Außerdem ist ja bekannt, das Apple beim Iphone auf eine künstliche Verknappung setzt.
    Es gibt also immer Lieferschwierigkeiten.
     
  7. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Hast Du für diese Unterstellung, die geschäftschädigend ist, einen Beweis oder spricht da nur der blanke Hass gegen Appleprodukte ...

    Ach ja, schau Dir mal die Stückzahlen an, die vom iPhone 5 verkauft wurden ... neuer Rekord! Schon Ende Dezember mehr Geräte verkauft als von allen anderen iPhone Generationen zusammen ... und die Tatsache, daß Foxconn sich mehrfach beschwert hat, trotz Überstunden von 100.000 Mitarbeitern den Aufträgen nicht nachkommen zu können und daß Apple zu großen Druck ausüben würde ...

    Was ist daran 'künstlich' verknappt?

    Man kann an Produkten oder einer Marke Kritik üben ... aber man sollte stets bei den Fakten bleiben ... persönliche Abneigung ist kein guter Berater in einer Diskussion.
     
  8. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Ändert nichts daran, dass es sehr enttäuschend ist. Absatzzahlen hängen ja nur sehr begrenzt mit Qualität und Quantität des Produkts zusammen.
     
  9. PainkillerHH

    PainkillerHH Guest

    AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

    Natürlich ist das alles künstlich erzeugt, denn nur so verkauft sich das Produkt noch besser. Es würden nicht tausende Menschen am 14. September um 09:00 vorm PC sitzen mit der offenen Apple Seite, wenn es heißen würde: "Apple bringt zum iPhone 5 Start sensationelle 100 Millionen Stück auf den Markt. Darum kann man sich beim Bestellvorgang ruhig Zeit lassen, denn jeder kriegt eins." Apple steuert ganz gezielt den Verkauf. Genauso wie gerne bei Amazon gesagt wird, dass nur noch wenige Produkte verfügbar sind, damit die Leute schneller zugreifen.

    Man sieht es doch bei jedem neuen Iphone wie die "Apple-Jünger" in riesen Warteschlangen vor den Shops stehen und teilweiße Tage davor Campen.
    Kann mir also keiner erzählen, das Apple nicht vorher schon genügend Iphone´s produzieren könnte um die Nachfrage zu decken...Da sie definitiv von der großen Nachfrage wissen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Januar 2013
  10. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.852
    Zustimmungen:
    1.565
    Punkte für Erfolge:
    163

Diese Seite empfehlen