1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple boykottiert Verlag

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Don Pasquale, 28. April 2005.

  1. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    Anzeige
    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkultur/0,1518,353639,00.html

    UNAUTORISIERTE STEVE-JOBS-BIOGRAFIE

    Apple boykottiert Verlag

    Strafe muss sein, scheint man bei Apple zu denken: Weil der Verlag John Wiley & Sons eine nicht autorisierte Biografie von Steve Jobs herausgab, weigert sich Apple nun, weiterhin Produkte des Verlags zu verkaufen. Der "Inquirer" sieht Apple in der Tradition der "Kirche des Mittelalters".
    Niemand brachte das am Mittwochmorgen mit deutlicheren Worten auf den Punkt als die Lästermäuler vom "Inquirer". Für sie ist der Boykott der Wiley-Produkte nichts anderes als Teil eines Angriffes auf alle, "die Dinge sagen, die Apple nicht mag". Der Buch-Boykott spiegele "die Aktionen der Kirche des Mittelalters", die "Bücher, die ihrer Sicht vom Wort Gottes widersprachen, verbot und verbrannte".


    Das bestätigt mich in meiner Meinung, dass wir viele Anbieter von Betriebssystemen brauchen. Je mehr desto besser.

    Ciao
    Don Pasquale
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2005
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Keine eigene Worte? Nur Copy&Paste? Sehr schwach!
     
  3. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Ich kann nicht immer Spitzenleistung bringen.

    Ciao
    Don Pasquale
    ps: ein wenig war schon, war nur schlecht zu lesen, habs editiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2005
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Ich wüsste zwar nicht, was das damit zu tun hat, aber prinzipiell gebe ich Dir Recht. Aber: Diese Betriebssysteme sollten eine einheitliche Anwendungsschnittstelle haben, so dass man jedes Programm auf jedem System verwenden kann.

    So wie früher bei DOS: Das gab es ja auch von Microsoft und Digital Research. Die Anwendungen liefen alle, aber DR DOS war einfach besser ;)

    Gag
     
  5. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Geht über 2 Ecken:
    Da gibt es einen Monopolistischen Anbieter von betriebsystemen dem man häufig wettbewerbswiedriges Verhalten vorwirft. Ich glaube Apple ist da um keinen Deut besser und würde, wenn es das könnte, genauso machen.
    Ausgehend von Zweien vermute ich also, dass das alle so machen würden.

    einheitliche Schnittstelle ?

    Du bist ja ein noch größerer Phantast als ich. :)

    Ciao
    Don Pasquale
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Das bestätigt mich in meiner Meinung, das wir keine Kirche brauchen.

    @Don
    Da hast Du es selbst gesagt, was die für eine Rolle innehaben. ;)
     
  7. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Sicher, die Anhänger von gewissen Betriebssystemen gebärden sich derart, als ob es um Glaubensfragen ginge, aber es gibt doch soviele Religionen, da ist doch für jeden was dabei.
    Wieso sollte ich für die Abschaffung von Kirchen sein, jetzt wo WIR gerade
    Papst geworden sind.
    Völliger Unsinn.

    Ciao
    Papst Pasquale I.
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Ja entschuldige bitte, ich war einwenig unbedacht auf diese Meldung eingegangen.
     
  9. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Apple boykottiert Verlag

    Gehe hin in Frieden und sündige fortan nicht mehr !

    Ciao
    Papst Pasquale I.
     

Diese Seite empfehlen