1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenmast auf dem Dach anbringen Montage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Giusi224, 19. Juli 2007.

  1. Giusi224

    Giusi224 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte meinen Antennenmast von Kathrein auf meinem Dach anbgimngen.
    Leider weiß ich nicht wie. Habe angst das ich die Isolierung so stark beschädige das das Dach undicht wird.

    Erhoffe mir hier ein paar tipps und bilder wenns geht.

    gruß
    Giusi
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Antennenmast auf dem Dach anbringen Montage

    Montage von Mast oder Dachsparrenhalter unterscheiden sich in der Art der Befestigung am Gebäude. Bei der Durchführung durch die Dachziegel aber nicht.
    Verwende eine passende Ziegel mit Stutzen und Gummitülle.
    Einführung der Leitungen unter einem Ziegel.
    Wer die Dampfsperre erhalten muss, greift zu den grünen oder gelben Isolierbändern, die auch der Fachmann nimmt zum Zukleben.

    Ganz wichtig bei Montage der Antenne auf dem Dach:
    Gemäß VDE Einbeziehen in einen vorhandenen Blitzschutz ( unbedingt eine Sache für den Errichter der Blitzschutzanlage) oder ersatzweise Erdung mittels eindrähtigem Cu 16 mm².
    Schirme der Koaxleitungen sind immer in den Potentialausgleich des Hauses einzubeziehen mit 4 mm² Cu.
     

Diese Seite empfehlen