1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenfrage Raum Flensburg/Dänemark

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Novgorod, 11. Juli 2010.

  1. Novgorod

    Novgorod Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle,

    nach einigem Experimentierem mit gemischtem Erfolg will ich gerne ein paar Fragen loswerden. Aber erstmal die Ausgangssituation.

    Ich wohne in Dybbøl, nahe der Deutsch/Dänischen Grenze. Ich möchte DVB-T mit dem eingebauten Empfänger eines Sony TV empfangen.

    Es sind speziell drei Sender von Interesse.

    - Åbenrå 50kw, 30km Nordwest, alle dänischen Programme
    - Flensburg 50kw, 20km West, alle ÖR deutschen Programme
    - Kiel/Stadt 20kw, 70km Süd, Sat1/RTL Gruppen

    Ich benutze z.Zt. eine Hinke Antenne A3735R aktiv (http://www.hinke.dk/uploadedimg/files/produktoversigter/Antenner.pdf)

    Da alle Kabel sich unter dem Dach (3m Höhe) sammeln, hängt die Antenne auch unterm Dach.
    Damit kann ich Flensburg sehr gut und Åbenrå ganz ordentlich empfangen. Damit kann ich ganz gut leben.

    Ich hätte aber auch gerne Kiel... und da liefert die Hinke gar nix.

    Nun hab ich von einem Kollegen eine unbenutzte 1,5m Triax Yagi geliehen.

    Die empfängt Kiel von der Terasse aus auf dem Tisch liegend ohne Verstärker. (Eingepeilt mit Google Earth :) ) Die anderen Sender kommen von hinten auch noch ok rein :)

    Leider ist der Terassentisch nicht der geeignete Ort für die Antenne, sagt die Gattin. Und unterm Dach ist das Signal wieder weg. Nur mit Hilfe eines 20db Verstärkers ist Kiel mit Störungen zu empfangen.

    Aus diverse Gründen (rechtlich, optisch, Blitz, ...) ist ein Antennenmast keine Option, wohl aber so eine Antenne: Philips - Antenne DVB-T/DAB Innen-/Außenbereich - SDV2940/10 - TV-Antennen - Fernsehgeräte und Monitore ? Zubehör - Zubehör
    die ich an der Dachkante aussen montieren könnte.

    Ehe man nun Geld in verschiedene Richtungen wirft, hier meine Fragen.

    - Warum ist die Dämpfung unter Dach so gross? Reines Ziegeldach mit Plastik Unterdach? Was kann man machen?
    - Wie sind die Chancen mit der Philips Kiel aussen in 3m Höhe empfangen zu können, und was macht die mit den "von seite/hinten" kommenden Signalen Flensburg und Åbenrå?
    - Was sind andere Alternativen ausser die grosse Triax auf einem Mast aufs Dach zu packen?

    Vielen Dank für alle Tipps

    Grüsse

    Novgorod
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.786
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Antennenfrage Raum Flensburg/Dänemark

    Eine 1,50er Yagi hat einen Eigengewinn von ca 13-15dB und die merkst du selbst ja schon unter freiem Himmel, wennse aufn Gartentisch liegt. Ebenso hat diese Antenne eine echte Richtwirkung...

    1) Entferne die komplette Dachisolierung/Verschalung (und eine Restdämpfung der Dachpfannen bleibt aber dennoch) :eek:
    2) Wahrscheinlich eher gering
    3) Mast im Garten setzen und dort die Antenne montieren?
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Antennenfrage Raum Flensburg/Dänemark

    Hallo
    Ich weiß natürlich nicht, wie hoch die Terrasse war; darum könnte es sein, dass das schon genügt.

    dem muss ich leider zustimmen.
     

Diese Seite empfehlen