1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenneneinstellungen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von karch, 8. November 2008.

  1. karch

    karch Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    bei uns gibt es eine Mehrteilnehmerhausanlage .... Auf dem Dach befinden sich drei Schüsseln(Größe geschätzt 80cm). Davon gehen 4 Leitungen auf die Verteilernanlage. Früher war mal Astra1, Hotbird, EutelsatW2 und Hellas drauf... Die Anlage wurde verstellt. Ich weiß nicht welche Satelliten drauf sind; ich wohne im Südwesten von Deutschland.
    Der Comag/silvercrest zeigt bei Astra1, Hotbird Signalstärke + Signalqualität an. Seltsamerweise auch bei Pas1R, Nilesat und Astra2 Eutelsat Sesat - da werden schein nur Programme einstreut (dt. bsp. EinsExtra, arte, Phönix ...)

    Wie kann ich herausfinden, was auf der Anlage drauf ist?
    Wie muß man den DiSEqC Schalter setzen? A,B,C,D? DiSEqQ1.2 ist für den Motor! Was ist Ton A bzw. B bzw AUS?
    Die Installationsfirma fragen?

    Gruß karch
     
  2. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.476
    Ort:
    Bremen
    AW: Antenneneinstellungen

    Auf A hast du mit Sicherheit Astra1. Hast du schon bei B,C und D einen Suchlauf gestartet. Wurden dabei Programme gefunden, wenn ja welche?
    Ton A und Ton B ist für Mini DISEqC Schalter auch Simple DISEqC genannt. Wenn man diesen Schalter benutzt kann man nur zwischen zwei Positionen bzw. LNBs wählen.
     

Diese Seite empfehlen