1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenneneinstellung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Murdoc, 7. September 2010.

  1. Murdoc

    Murdoc Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich sag schonmal zu Beginn, dass ich von Fernsehtechnik, Frequenzen und Senderverträgen keine Ahnung habe. Ich komme Ursprünglich aus dem Westen NRWs wo ich mit einer DVB-T Zimmerantenne problemlos alle möglichen Sender empfangen habe. Jetzt Wohne ich in Münster und habe mich gewundert, dass ich da nur so wenige Sender bekomme. Warum das so ist weiß ich jetzt, weil der Sendeturm im Münsterland halt nur diese paar Programme ausstrahlt und sich das auch nciht ändern wird. Das Problem ist jetzt nur, dass ich in einem so alten Haus wohne, dass es kein Kabelanschluss möglich ist und zu allem überfluss zeigen alle meine Fenster nach Norden. Auf dem Dach steht nur eine DVB-T Antenne, die alle Hausbewohner versorgt. (mit der Zimmerantenne bekomme ich sogar mehr Programme obwohl der Sendeturm nichtmal ein km entfehrnt steht)

    Irgendwo in dem ganzen Technikgeblubber im internet meine ich, wenn ich es nicht falsch verstanden habe, gelesen zu haben, dass man so eine Dachantenne aber auch auf andere Sendetürme einstellen kann. In diesem Fall halt von Münster auf den Friedrichsturm in Dortmund (ist das richtig? heißt der so?) also Falls jemand weis wie das geht könnte er mir das für Dumme erklähren? Vielen Dank
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Antenneneinstellung

    Das bringt nur etwas, wenn du auch im Empfangsgebiet des gwünschten "Turms" wohnst. Wenn die Antenne auf dem Dach schon so marode ist (oder nie für DVB-T angepasst wurde), dass deine Zimmerantenne mehr empfängt, ist das schon ein Problem... da ist erst einmal genaue Bestandsaufnahme angesagt.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Antenneneinstellung

    Also der in Münster strahlt nur 3 Muxe aus
    Sender Nottuln ? Wikipedia

    Und der in Dortmund heißt "Florianturm"

    Aber je nach dem, wo du genau wohnst, kann es auch sein, dass es besser wäre, die Antenne auf den Sender Wesel zu richten.
    http://www.nrw.ueberallfernsehen.de...0_Programmbelegung_Duesseldorf-Ruhrgebiet.pdf
    Die Programme gibt es.Nur mit den WDR-Muxen muss man schaun, da die teilweise aus Langenberg oder Düsseldorf gesendet und von dir daher nicht empfangen werden können.
    Außerdem eventuell die Sender aus OWL (ch 26, 31,33)

    Wenn die Antenne auf dem Dach aber weniger Programme empfängt, als die Zimmerantenne, dann ist da wirklich was faul.

    Versuche mal die Antenne (Zimmerantenne) Richtung Dortmund zu richten oder in der Nähe eines Fensters.

    Was hast du für eine Antenne
    -auf dem Dach (Foto) File-Upload.net - Ihr kostenloser File Hoster!
    Bitte nicht aufs Dach klettern! (einfach von unten ranzoomen!:winken:
    (sollte man über ein Austauschen nachdenken)
    -Zimmerantenne (Modell)
     
  4. Murdoc

    Murdoc Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Antenneneinstellung

    Also zu der Dachantenne habe ich keinen Zugang und meine Vermieter sind so alt, dass die wahrscheinlich gar nciht wissen was bei denen so auf dem Dach rumsteht. Aber genau dafür brauch ich eine erklährung für dumme. Wie kann man der Antenne( Zimmerantenne ) sagen, dass sie nach dortmund gucken soll. Stellt man das am Reciever ein? wenn ja wie.
     
  5. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Antenneneinstellung

    Du musst die Antenne entsprechend ausrichten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2010
  6. Murdoc

    Murdoc Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Antenneneinstellung

    aber wie?
     
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Antenneneinstellung

    wie wäre Google Earth?
    Leider ist ein Download zwingend Pflicht...

    Addresse eingeben
    und dann nen Marker nach Dortmund ziehen.
    der Floriansturm steht im Westfahlenpark.
    Florianturm ? Wikipedia
    das sind die Koordinaten:
    51° 29′ 47.76″ N, 7° 28′ 35.76″ E
    die kann man bei Google Earth eingeben.
    Aber der Antenne ersteinmal nen anderen Standort geben (mal am anderen Ende des Raumes aufstellen)
     

Diese Seite empfehlen