1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennendose Mehrfamilienhaus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von gringo82, 2. Juli 2006.

  1. gringo82

    gringo82 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nochmal eine Frage:

    bei mir kommen aus der Wand zwei Antennenkabel für eine Durchgangsdose. Jetzt habe ich mir gemerkt welches Kabel IN und welches OUT ist. Ist es richtig, daß auf dem IN Kabel etwas Saft ist? weil momentan liegt das mit dem Saft auf Out.

    Oder kann man diese beliebig vertauschen, iss der Durchgangsdose eh egal?:cool:
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Antennendose Mehrfamilienhaus

    Das ist nicht egal.

    Steck einfach das Verbindungskabel provisorisch auf eines der beiden Kabel und teste somit. Dort wo Du ein Bild hast --> richtiges Kabel (sofern die Strahlung dies nicht verhindert).
     
  3. gringo82

    gringo82 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    25
    AW: Antennendose Mehrfamilienhaus

    Hab auf beiden Bild durch die Strahlung.

    Habe jetzt mal gemessen und auf einem Kabel iss deutlich mehr als auf dem anderen. Das mit dem Saft hab ich jetzt im IN das andere im Out aber trotzdem wars vorher andersrum angeschlossen und es ging auch! seltsam oda? :eek: :eek: :eek:
     

Diese Seite empfehlen