1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennen Justierung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von daimler1980, 27. Februar 2006.

  1. daimler1980

    daimler1980 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Leute!!!mal ne Frage!Nach welchem Kanal Justiere ich den jetzt meine Antenne,auf zb.Kanal 25 habe ich vollen Anschlag,wobei dieser bei zb.Kanal 15 miserabel ist.Es muss doch eine Richtung geben,wo alle Kanäle einwandfrei zu empfangen sind,oder muss ich theoretisch nach meinem Sender den ich gucken will meine Antenne ausrichten???
     
  2. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: Antennen Justierung

    Also theoretisch wuerde ich sagen: Sofern alle Kanaele mit gleicher Leistung gesendet werden, auf den Kanal mit der hoechsten Frequenz, weil dieser die staerkste Daempfung aufweist. Wird mit unterschiedlichen Leistungen abgestrahlt, dann auf den Kanal mit der geringsten Sendeleistung.

    Praktisch wuerde ich aber sagen: Auf den Kanal, den du am haeufigsten anschaust.
     
  3. daimler1980

    daimler1980 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Antennen Justierung

    OK!Vielleicht wirds ja mal besser,wenn der neue Sendemast in Betrieb geht(Havixbeck)
     

Diese Seite empfehlen