1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenneinstellung bei Software-Update

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von orion, 21. Oktober 2001.

  1. orion

    orion Guest

    Anzeige
    Habe eine d-boxII (Nokia) und meine Antenneinstellung ist für 2 Positionen (Astra/Hit Bird) gewählt, wenn nun mal hoffentlich bald das versprochene Software-Update kommt - kann dann zum Update diese Einstellung so bleiben oder muß ich Sie auf nur einen satellit nämlich Astra zurücksetzen?
    Gruß Orion
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Probleme gab es glaub ich ich nur, wenn Astra die 2. Position war. Ansonsten sollte das kein Problem darstellen.

    Blockmaster
     
  3. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Probleme gabs auch mit der Soft 1.5 ich würde wenn es keine großen Probleme macht umstellen auf Astra. Kannst den Diseqc ja kurz abschalten und umstöpseln.
     
  4. orion

    orion Guest

    Danke für die schnellen Antworten, kann es aber nicht passieren,wenn ich Diseqc zum Update rausnehme, daß dann danach meine eigene Programmtabelle die ja die Sender von beiden Satelliten hat nur noch die Sender von Astra auflistet?
    Gruß Orion
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ja so ist es Du brauchst Dann nur wieder alles Anstöpseln und den Suchlauf wiederholen. (Nicht Startassie nur Suchlauf)
    Gruß Gorcon
     
  6. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hallo orion

    Laß mal alles so wie es ist.

    Wenn PW oder BN nicht vollkommen blöde sind müßte es funktionieren.

    Das überaus peinliche (dumme) Problem das diseq standartmäßig ausgeschaltet ist (wie bei der 1.6) sollte nun eigentlich behoben sein.

    Das Soft update müßte normalerweise deine Einstelluneg erkennen und diese unverändert,also funktionstüchtig übernehmen.

    Auch dein/e persönliches Bouquet /Einstellungen müßten unverändert ünernommen werden.

    Vertrauen wir mal darauf das es so funktioniert wie es sich gehört ;)

    (Obwohl bei PW alles aber auch wirklich alles passieren kann) ;)

    Gruß
    Frank M
     
  7. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Ja, das wäre interessant, ob BR es geschafft hat, DiSEqC mit in den Chorus-Kernel zu bringen.
    Bislang beherrscht die dbox2 nämlich DiSEqC während des Bootvorgangs nicht.
    Damit also auch nicht beim Softwaredownload. Und damit ist es gar nicht wichtig für diese Frage, ob die V2.0 das kann: Die V1.6 muss ja den Download machen (oder die V1.5 bei werksneuen Boxen!). Und die kann da DiSEqC nicht.
    Also: Wer beim Booten (aus deep-standby oder ganz aus) den "UD4"-Fehler bekommt (immer!) und den einfach mit irgendeiner Taste wegdrücken muss, der muss auch für den Download kurzfristig die dbox2 direkt an die Strippe für Astra (einfacher DiSEqC-Switch) bzw. Astra/vertikal/high_22khz (Multiswitch/Quattro-LNB) anstöpseln und den Download machen. Einfach mit den derzeitigen Einstellungen in den Download bringen (denn dass eine neue Software da ist, prüft die Software, und die kann DiSEqC). Die Box resettet dann ja, einfach weiterlaufen lassen, bis einer der Fehler "U06", "U0E" oder "UD4" auftritt. Ausstöpseln, an besagte Strippe anklemmen und Download zuende machen. Alternativ kann man die Box auch statt an dieser bestimmten Strippe bei einem Bekannten an eine Single-Anlage anklemmen.
    Das muss so nicht bei jedem auftreten, der DiSEqC benutzt. Wenn kein Befehl kommt, liegts nun am Switch, welche Ebene er auf das Kabel zur Box legt. Hat der Switch eine "Intelligenz", denkt er evtl., die Box sei ein Analog-Receiver (kein DiSEqC-Befehl) und wolle den 2. Satelliten (22khz geht raus) im Low-Band. Wenn der Switch einen Schalter hat, mit dem man einstellen kann, ob 22khz nun Band oder Position einstellt, ist das natürlich Band. Dann liegts also am Switch, ob er nun Satellit A oder B auswählt.
     

Diese Seite empfehlen