1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

anstatt Multuswitch

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von FENER, 1. April 2003.

  1. FENER

    FENER Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Solingen
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich habe einen multiswitch 9/4 mit netzteil welches defekt ist möchte jetzt auf zwei Quattro multi LNB und disecq schalter umsteigen wie schalte ich das alles so das ich wie gewohnt alles auf den verschiedenen receivern sehen kann.wenn möglich vielleicht eine keine skizze mitschicken

    danke
    gruß
     
  2. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    Du brauchst 4 DiSEqC Schalter 2/1.Jeweils einen Satelliten auf einen Eingang (Atra 1,Hotbird 2)der Relaise,den Ausgang auf den Receiver.


    Gruß
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Schau dir den Multischalter mal genauer an, oft sind die Netzteile nur angesteckt. Ein neues Netzteil ist auf jeden Fall preiswerter als 2 Quad-LNB´s und 4 DiSEqC-Schalter. Selbst ein neuer Multischalter dürfte da noch preiswerter sein.
     
  4. FENER

    FENER Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Solingen
    ja soweit verstanden allerdings ist mein problem genau gesagt das ich seit ein paar tagen nicht mehr alle sender rein bekommem, habe schon probiert liegt am multi netzteil ist ok und von der dauer lösung bzw. preis her tue ich mich glaube gleich bzw. vielleicht ein bisschen teuer 9/4 günstigster weise ca 100 € dagegen 2x lnb 100€ plus die disecq je ca.10€ muss mal überlegen aber ich glaube auf dauer ist ohne multi besser ODER??????
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Speziell bei Twin- und Quad-LNB´s ist die Verwendung von qualitativ besseren DiSEqC-Schaltern notwendig, besonderer Wert ist auf die Übersprechdämpfung zu legen, da bei den o.g. LNB´s ja alle Ausgänge Signal liefern, sobald einer aktiv ist.
    Mit der Quad-LNB-Lösung ist man auf die vier Anschlüsse begrenzt, Multischalter-Lösungen sind immer erweiterbar.
    Quad-LNB´s haben einen relativ hohen Strombedarf, was bei einigen Receivern an die Grenze gehen kann. Speziell PC´s können da Probleme machen, da die 5V-Stromversorgung die ganze Last zu bewältigen hat (18V x 250mA (50%Wirkungsgrad des Spannungswandlers) --> 1,8A).
     
  6. FENER

    FENER Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Solingen
    also währe es wohl besser wenn ich docn einen 9/4 muli nehme !!??? dann schue icn mal??!!
     

Diese Seite empfehlen