1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

anschlussprobleme lnb multisw.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jenser88, 27. März 2003.

  1. jenser88

    jenser88 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    wertheim
    Anzeige
    hi,ersmal. ich habe ein schwaiger quadro lnb einen thomson multischalter4/5 oder irgendeinen3/4 habe ich auch noch rumliegen.jetzt habe ich das ganze zeug verkabelt(nur einen switch) empfange meine analogen sender besser als vorher, aber mit einem galaxi dran empfange ich nichts (kein signal).muss ich am receiver irgendetwas einstellen, denn er müsste zumindest ein signal empfangen,wenn doch analog eins vorhanden ist.oder habe ich die kabel falsch verdrahtet? auf dem multswitch steht: in ter....inH/0KHz 18V satA.....inH/22KHz 18V satB.....inV/22KHz 14V satB......inV/0KHz 14V satA dann noch 4 ausgänge für receiver. auf dem lnb steht:HH,HV,vh und noch so was glaub ich.wie gehört das richtig verkabelt.und ich habe gehört, das ich ohne switch auch digital empfangen könnte? fragen über fragen
     
  2. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    an der Quelle
    Also:

    in ter................ terrestrischer Eingang
    inH/0KHz 18V satA..... horizontal Low Band (HL ?)
    inH/22KHz 18V satB.....horizontal High Band (HH)
    inV/22KHz 14V satB.....vertikal High Band (VH ?)
    inV/0KHz 14V satA .....vertikal Low Band (VL ?)

    HH ist schon klar, die restlichen Angaben kann ich nicht zuordnen.
     
  3. jenser88

    jenser88 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    wertheim
    danke das wars. ich hatte 2 kabel vertauscht.jetzt habe ich signal, jedoch bleibt der bildschirm schwarz!
     
  4. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    an der Quelle
    So mit schwarzem Bildschirm ist das ja auch nicht das wahre.

    Was heißt denn Signal ist da, Bildschirm bleibt schwarz?
    Hast du schon mal nen Suchlauf angeschmissen? Am besten mal einen manuellen Suchlauf mit Frequenzen machen. Wo stellst du denn das Signal fest?
     
  5. jenser88

    jenser88 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    wertheim
    grad bei galaxi angrufen. receiver ist kaputt!!!!
     
  6. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    an der Quelle
    Das ist natürlich eine, wenn auch sehr ärgerliche [​IMG] , Erklärung!
     
  7. jenser88

    jenser88 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    wertheim
    receiver ist doch nicht kaputt oder was weis ich! im laden ging er dann komischerweise! ich habe alle kabel ausgewechselt,mit handtuch über schüssel ausgerichtet, geht recht gut!signal ist auf jeden fall da.analogbild besser denn je! dvb´s karte im computer empfängt zdf doku und noch ein paar digitale. ich schmeis den ganzen scheiß weg, und habe wieder meine ruhe.vielleicht fällt euch noch was ein?
     
  8. TORTI

    TORTI Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Deutschland, 66482 Zweibrücken
    Technisches Equipment:
    Hauppauge DVB-S Nova-CI
    Dreambox DM800SE
    stell mal beim Galaxis im LNB-Setup auf Single Low. Und schau mal, ob Premiere Start und MTV funktioniert.

    Wenn ja dann :

    1. ist dein LNB ein Quattro oder ein Quad(Quattroswitch) ?

    2. Ist der Multiswitch mit integriertem Netzteil?

    Die Galaxis - Reiceiver sind leider etwas wählerisch mit den LNB's und Multiswitches wüt
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Was ist denn passiert, wenn du mal eine direkte Verbindung zwischen LNB und Receiver hergestellt hast (siehe Hinweise in den anderen Threads)?.
     
  10. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Also entweder selber machen, dann aber vorher ein wenig informieren oder installieren lassen... resignieren und den Kram wieder wegschmeißen gilt nicht breites_

    Wenn Deine DVB-Karte auch nur "ein paar" Sender findet, dann ist wohl immer noch irgendwas falsch.

    Hat der LNB evtl. schon einen Multischalter eingebaut (dann nennt er sich Quad-LNB oder Quad-Switch-LNB) und ist nich dafür geeignet an einen Multischalter angeschlossen zu werden.

    Wenn es ein Quattro-LNB ist, dann müssen die Ebenen korrekt angeschlossen werden.

    DiseqC am Receiver zu aktivieren könnte noch helfen, müßte bei einem einzelnen Satelliten aber eigentlich nicht nötig sein.

    Wenn die analogen Sender korrekt reinkommen, dann nur die beiden high-Band Kabel kontrollieren und ggf. tauschen. Evtl. hast Du ja auch einen Kurzschluß in einem Kabel (Stecker nicht sauber angebracht).

    <small>[ 30. M&auml;rz 2003, 23:56: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     

Diese Seite empfehlen