1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss PC an MDS4000FH SAT Receiver

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Torstos, 26. September 2004.

  1. Torstos

    Torstos Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir vor einiger Zeit einen Digitalten SAT Receiver MDS4000FH mit Festplatte gekauft. WIe kann ich nun die Filme in dem Receiver auf meinen PC überspielen?? Was für ein Kabel und Software benötige ich dafür?

    Ich freue mich auf Eure Antworten

    Gruß

    Torstos
     
  2. Peer_Teer

    Peer_Teer Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    79
    Ort:
    NRW
    AW: Anschluss PC an MDS4000FH SAT Receiver

    Das überspielen der Filme auf den Rechner klappt leider nur, indem du die HDD des Medion ausbaust, und in deinen Rechner einbaust.

    In diesemThread wird genau beschrieben was du für dieses Vorhaben alles benötigst.
     
  3. m-h-l

    m-h-l Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Anschluss PC an MDS4000FH SAT Receiver

    :winken:
    Najaaaaaa, stimmt nicht ganz.

    Ich habe in meinen MDS4000FH einen IDE-USB Umwandler installiert
    (gints bei Reichelt elektronik für ca. 14,90 €)

    ... und ausserdem aus einem alten Druckerumschalter den 24-pol.
    Umschalter aus- und in den Medion eigebaut und damit das IDE-Kabel
    der Festplatte zwischen Reciever und IDE-USB Umwandler schaltbar
    gemacht.
    Der Schalter sitzt jetzt hinter der Klappe an der Front.

    Jetzt kann ich die aufgenommenen Filme mit ca. 1-2 MByte/s runterladen.

    Eigentlich müsste es schneller gehen da der Umwandler USB 2.0 ist aber
    vielleicht liegt das an meinem langen USB-Kabel (5 m).
    So brauche ich halt ca. 2/3 der Filemdauer zum runterladen.
     

Diese Seite empfehlen