1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss eines Pay-TV-Decoders an TV-Tuner

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ilves, 25. September 2005.

  1. ilves

    ilves Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo, ich befinde mich gerade im Ausland zwecks eines Praktikums. Habe hier mein Laptop und einen Pay-TV-Decoder (CanalPlus = terrestrisches digitales Pay-TV). Da ich kein TV-Gerät habe, wuerde ich gerne ueber mein Laptop das Pay-TV schauen. Habe ein Aldi-Laptop mit TV-TUner. Hier kann ich auch wunderbar den Receiver anschliessen. PRoblem: das Programm Power Cinema findet das externe gerät (analog angeschlossen) nicht. Ich kann nur ueber einen Umweg Pay TV schauen: ich muss mit Power Director die Sendungen auf Festplatte aufzeichnen, kann danach das aufgezeichnete Programm mit Windows Media Player schauen. Während der Aufzeichnung ist das aufgezeichnete Programm nur in einem ca. 3x5 cm grossen Fenster zu sehen, Umschaltung auf VOllbild-Modus nicht möglich. weiss jemand eine Software oder einen Tipp, mit der ich auch "live" im Vollbild-Modus fernsehen kann, also ohne alles vorher erstmal aufzeichnen zu muessen? bin fuer jeden tipp dankbar!
     

Diese Seite empfehlen