1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Caro2719, 9. Juli 2006.

  1. Caro2719

    Caro2719 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bekomme bald die Krise. Ich habe monatelang ganz normal über meinen Analog-Receiver fernsehen können und hatte meinen Universum DVD-Recorder angeschlossen, konnte aufnehmen usw. Nun habe ich mir einen Digital-Receiver gekauft (SEG), er funktioniert auch einwandfrei, ich kann fernsehen, aber ich kann nicht aufnehmen, d.h. der DVD findet keine Sender. Ich habe laut Anleitung alles richtig angeschlossen, habe es auch auf verschiedene Art und Weisen versucht, immer das gleiche, TV-Bild sofort da, aber kann das Menü vom DVD auf diesem Kanal nicht aufrufen, wenn ich aber umschalte, dann kann ich DVD schauen, aber dort kommt wiederum kein Fernsehbild. Es geht immer nur entweder oder. Aber ich will ja auch mal was aufnehmen!! Also ich schaue z.B. über AV2 Fernsehen und wenn ich auf AV1 schalte, kann ich das DVD-Recorder-Menü aufrufen. aber dort wiederum kommen keine Fernsehkanäle. Wenn ich dann dort, wo ich das Menü aufrufen kann, auf Sendersuche gehe, findet er nichts. Ich weiß einfach nicht, was ich falsch mache. Muss ich denn sowas wie einen "Videokanal" suchen und wenn, wie macht man das, ich bin am Ende meines Lateins, würde aber so gern endlich auch wieder aufnehmen. Kann mir jemand einen Rat geben oder mit mir mal alles der Reihe nach durchgehen? Vielleicht gibt mir auch jemand mal ne Telefonnummer, damit ich mal anrufen kann und man das Schritt für Schritt durchgeht. Bitte nicht auf weitere Llinks verweisen, ich komme so nicht weiter, habe schon so vieles probiert, es liegt sicher nicht an den Anschlüssen, sondern eher an den Einstellungen, wie ich denke...ganz sicher bin ich aber natürlich nicht. Danke Caro
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Hiho,

    das ist ganz einfach:

    Wahrscheinlich war der Analogreceiver über HF an den DVD-Recorder angeschlossen, der Digitalreceiver wohl nun über SCART.

    Normalerweise schliesst man es also so an:

    Receiver TV-SCART --> Fernseher
    Receiver VCR-SCART --> DVD-Rec und dort dann an AV1

    Will man aufnehmen, muss der Eingangskanal beim DVD-Recoder auf "A1,L1,E1" oder sowas stehen, damit der DVD-Recorder weiss, dass er von AV1 aufnehmen muss.

    Er bekommt das Bild ausschliesslich vom Receiver und kann auch nur das aufnehmen, was der Receiver gerade ausgibt. Schlussendlich ist nämlich dieser DVD-Recorder fürs Kabelfernsehen konzipiert und kann somit selbst keine Sender finden, sondern nur über den Receiver aufzeichnen. Die richtige Lösung wär ein Satelliten-Festplattenreceiver mit Twin-Tuner gewesen, praktisch ein Sat-Receiver mit integriertem Recorder.
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Oder noch mal geringfügig anders formuliert:

    DVD Rekorder über Scart mit dem VCR Ausgang des Digi-Receivers verbinden. Receivr auf den Kanal stellen, den du aufnehmen willst und am DVD-Rekorder als Programm AV (oder wie immer bei deinem Gerät der Scart Eigang bezeichnet ist) einstellen. So funktioniert es auf jeden Fall.

    Der DVD Rekorder kann ja bei Sat Betrieb auch keine Sender "finden", denn er ist ja nur ein Aufnehmegerät ohne Tuner. Er nimmst also nur das auf, was du ihm über Scart zur verfügung stellst. Etwas anderes ist es, wenn du ihm ein Kabelsignal direlt zuführst, denn DVD Rekorder haben ja gewöhnlich nur einen analogen Kabeltuner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2006
  4. Caro2719

    Caro2719 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Hm, erstmal vielen Dank für eure Antworten, aber so richtig begreife ich es leider immer noch nicht. Ich kann am Fernseher mit der Taste AV umherschalten, da kommen z.B. AV1, AV2, F-AV, RGB, SVHS und als letztes steht dann oben einfach nur P 01....also im Prinzip 6 verschiedene möglichkeiten, das erstmal einzustellen, ein Bild kommt aber meist nur bei Av1 oder AV2, je nachdem wo ich das Scartkabel angeschlossen habe, weiß auch nicht genau, ob ich es am Fernseher bei EXT 1 oder EXT 2 einstecken muss, oder ist das egal??? ich habe die Scartkabel jetzt von VCR am Receiver zu AV1 am DVD-Recorder und von TV am Receiver zu EXT 2 am Fernseher. Es kommt nur dann unter AV 2 ein Bild, wenn ich den DVD-Recorder ausschalte. Wenn er eingeschaltet ist, kommt nichts (hatte es aber auch schon anders eingesteckt, da kam ein Bild auch bei eingeschaltetem DVD-Recoerder, aber ich konnte trotzdem das DVD-Menü nicht aufrufen und auch nichts aufnehmen). Was mache ich denn falsch????
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    AV1 - SCARTEingang 1 am TV
    AV2 - SCARTEingang 2 am TV
    F-AV - Front-AV (gelb/rot/weisse Chinchboxen vorne oder seitlich am TV)
    RGB - AV1 RGB-Modus
    SVHS - AV2 SHVS-Modus
    P01 - Kabeltuner (ohne Funktion, da Sat)

    Receiver grundsätzlich an AV1 am Fernseher anschliessen und den TV auch nur im AV1-Modus betreiben. Den DVD-Rec nicht direkt am TV anschliessen. DVD-Recorder am Receiver "VCR-SCART" anschliessen.

    Machst du nun den DVD-Rec an, sollte der Receiver automatisch das Bild zum TV durchschleifen. Wenn nicht, gibts auf der Fernbedienung noch oft eine "VCR/EXT" Taste.

    Willst du aufnehmen, Receiver auf Wunschprogramm stellen, DVD-Rec mit Taste "Input/Source/Channel" auf AV1 schalten und Aufnahme starten. Ist kein Hexenwerk :)
     
  6. Caro2719

    Caro2719 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Also, habe jetzt den Receiver (TV) an EXT 1 am TV,
    und vom Ausgang VCR des Receivers zu AV2 vom DVD-Recorder. Ich kann fernsehen, während der DVD an ist, ich kann auch mit der Taste AV auf der DVD-Recorder-Fernbedienung umschalten von Av1, AV2 AV3 AV4 und irgendwas mit Decoder, aber auch wenn ich auf AV1 schalte, kann ich das DVD-Recoerder-Menü nicht aufrufen. Ich denke, ich bin auf dem richtigen Weg, aber irgendwas stimmt immer noch nicht, außerdem stand am DVD-Recoerder eigentlich früher auch nie "AV" sondern immer P01...oder irgendein Programm. Bitte helft mir noch kurz, damit ich das endlich fertigbekomme, oder darf ich mal jemanden kurz anrufen?
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    wenn du den receiver mit av2 des rekorders verbunden hast, dann musst du beim rekorder das programm av2 auswählen. in dieser einstellung wird dann das programm aufgenommen, was dein receiver gerade ausgibt.

    früher stand dein rekorder auf pxx, weil du da über den rekorder internen tuner die programme entschlüsselt hast. das geht jetzt nicht mehr. der rekorder allein kann kein digitales programm empfangen. das ist nun mal so. jetzt kannst du nur noch das aufnehmen, was du ihm über die externen anschlüsse 1 oder 2 zuführst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2006
  8. Caro2719

    Caro2719 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Habe es am DVD wieder geändert, also receiver an AV1 und receiver am Fernseher auch in Av1, es ist ja offensichtlich egal, denn ein Bild bekomme ich in beiden Fällen. Habe nun mit der Fernbedienung des DVD-Recorders auch den DVD auf AV1 gestellt, das steht nun am Gerät, aber es tut sich da nichts...d.h. ich kann nach wie vor das Menü nicht aufrufen. Ich bin echt am Ende mit meinem Latein. Ich kann mir vorstellen, dass es aus der Entfernung auch schwer ist, was zu sagen, daher hätte ich halt gern mal jemanden angerufen, da kann man das vielleicht in 2 Minuten klären, kann ja sein, der Fehler ist total simpel, ich kenne mich wirklich überhaupt nicht aus. LG Caro
     
  9. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    deine jetzige einstellung ist erst mal gut bzw richtig. wenn du noch ein scart kabel übrig hast, dann verbind es mal über den av2 ausgang des rekorders mit dem av2 eingang des tv. jetzt schalte am tv mal auf av2 und drücke dann auf deinem rekorder mal auf menu. wenn du dann das menu sehen solltest, dann dennoch drauf achen, dass du beim aufnehmen den rekorder immer auf av1 als eingangssignal eingestellt hast.
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Anschluss DVD-Recorder, Dig.-Receiver, TV Dringend Hilfe gesucht !!

    Anrufen löst das Problem meist auch nicht schneller, ich hab öfters Kunden mit derartigen Problemen am Telefon. Da ist auch ganz schnell mal ne Stunde rum und die Nerven am Ende ;)

    Kenn mich leider mit SEG/Univserum net so besonders aus, daher weiss ich net auswendig was man da wie einstellen muss, verkaufen halt im Geschäft meistens nur Panasonic-Geräte. :(
     

Diese Seite empfehlen