1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss des DVD Players an Receiver...

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von maddawg, 6. Juni 2005.

  1. maddawg

    maddawg Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi. Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin mit dem Topic, aber ich versuchs mal... :)

    Ich habe einen Yamakawa DVD Player, ein Samsung TV und jetzt neu einen Skymaster Digital Receiver gekauft.

    Mein TV hat keinen Scart Anschluss (US Model), also nur Antenne und Cinch.
    Nun habe ich den Receiver, der als Video Ausgang NUR Scart hat, natuerlich von Scart auf cinch angeschlossen.
    Aber: Meinen DVD Player habe ich nun an den Receiver (VCR Scart) angeschlossen, aber leider funzt es nicht. Da der Cinch Eingang des TV benutzt wird, krieg ich nur auf dem AV Kanal ein Bild, wenn ich den receiver ausschalte empfängt das TV aber nix vom DVD player...

    Ich dachte jetzt dran, sowas wie einen cinch multistecker zu holen, also 2 cinch an tv und 4 cinch an receiver und player. gibt es sowas und würde es funktionieren? Was meint ihr?
    Vielleicht hat ja jmd ne idee.
    Und sorry das die Beschreibung so verquer ist, aber ich habs so gut wie es ging beschrieben... :)

    Gruss

    maddawg
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss des DVD Players an Receiver...

    Nein, den Receiver mußt Du warscheinlichschon anlassen damit er im VCR Modus das DVD Bild durchleitet. Normalerweise wird das per Schaltspannung gemacht wenn der DVD Player abspielt. Dann sollte der Receiver auf AV umschalten und Du kannst das Bild über Deinen Scart/Cinch Kabel auf dem TV sehen.

    Gruß Gorcon
     
  3. maddawg

    maddawg Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Anschluss des DVD Players an Receiver...

    Klappt so leider nicht. Der Receiver sendet weiter und reagiert kein stueck auf den Player... :(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss des DVD Players an Receiver...

    Dann ist entweder das Scartkabel zum Receiver kaput oder der Receiver selbst.
    Der muß doch auf VCR umzuschalten gehen, normalerweise macht das jeder Receiver automatisch per Schaltspannung. Es sei denn der Yamakava gibt keine aus. Dann geht das nicht.
     
  5. maddawg

    maddawg Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Anschluss des DVD Players an Receiver...

    Naja, vorher hatte ich den Player an nem Analogen Receiver angeschlossen. Da hats funktioniert. Aber da war die Verbindung vom Receiver zum TV auch ein Antennenkabel, so konnte ich 2 verschiedene Kanaele benutzen...

    Hat sonst noch jmd einen Tipp?

    Gruss

    maddawg
     
  6. berndR

    berndR Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Jesberg/Hessen
    Technisches Equipment:
    Sat-Empfang auf ASTRA 1, ASTRA 2, Hotbird und Sirius
    AW: Anschluss des DVD Players an Receiver...

    Hallo, hast Du esdenn mal die Anschlüsse kontrolliert.
    Bei meinem DVD-Recorder ist der Scart nur als Ausgang belegt. Das Eingangssignal läuft über Cinch (rot/weiss/gelb).
     

Diese Seite empfehlen