1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluß KabelDigital-Videorekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von caligula66, 2. September 2007.

  1. caligula66

    caligula66 Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Jungs,
    habe da ein Problem. Habe heute meine KabelDigital Box angeschlossen und weiß nicht, wie ich meinen Videorekorder zum Laufen bringe. Auf AV1 ist jetzt Kabel Digital und auf AV2 wie gehabt mein DVD-Player. Wenn ich nun die Digital-Box ausschalte, habe ich Empfang am Videorekorder, allerdings nur Bild und keinen Ton.

    Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, während des KabelDigitalbetriebs auf den
    Videorekorder umzuschalten ?

    Wolfgang
     
  2. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Anschluß KabelDigital-Videorekorder

    Entweder Du hängst den VHS an den AV3, sofern vorhanden, oder an die Kabelbox....;)
     
  3. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Anschluß KabelDigital-Videorekorder

    Manchmal hilft auch, an einem der Scartstecker Pin 8 zu isolieren. Da drüber kommt ein Schaltsignal, um das nachfolgende Gerät auf AV umzuschalten...
    Allerdings kommt auch das Signal für die Format-Umschaltung (4:3 auf 16:9) über Pin 8 - das wäre dann auch mit weg. ;)
     

Diese Seite empfehlen