1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Richie1970, 30. Januar 2006.

  1. Richie1970

    Richie1970 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Hi an alle.

    Habe mich entschlossen diesen neuen thread zu eröffnen, damit hier alle user gezielt einen thread haben um in diesem forum sozusagen direkt/indirekt mit den leuten von moretv oder auch medion u.ä. zu diskutieren.

    Die ganzen anderen threads sind ja sehr schön und auch sehr informativ, aber mir kam die idee mal einen trööt zu machen in welchem man sich hauptsächlich an die macher von moretv, medion oder auch digenius/grobi und wie sie alle heissen wenden kann ohne die hotlines zu nutzen oder auf andere HPs zu gehen.

    Und ein weiteres Ziel: Zeigen wir es denen, dass wir keine mickrige Randgruppe sind, je mehr user hier posten um so besser. Mag sein man erreicht auf diesem Weg was wir uns alle wünschen.

    Na denn: Viel Vergnügen und Erfolg, und postet schön fleissig hier.
     
  2. funky_escobar

    funky_escobar Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    So, dann mach ich doch gleichmal den Anfang...

    Also, mein erster Punkt wäre, dass man auf die verpackung des Receivers schreiben sollte/MÜSSTE, das man die ganzen Features ab einer gewissen Zeit garnicht mehr benutzen kann, was ich ehrlich gesagt für eine RIESENSCHWEINEREI halte!!!

    Desweiteren sollte man aussuchen können, wann sich der Receiver die Updates von MoreTV zieht, und nicht mitten in der Nacht aufwachen sollte, weil das blöde Ding auf einmal beginnt, wie verrückt Daten zu ziehen und man meinen könnte, die Festplatte hebt gleich ab

    Dann find ich die Kosten von MoreTV schon etwas übertrieben, ein gestaffelter Preis wär da viel angenehmer...und man könnte sich wirklich überlegen, ob man sich ein Abo zulegt. Außerdem sollte man nicht schon 1 Jahr im Vorraus bezahlen müssen, sondern immer nur genau für den Monat blechen, den man auch gerade hat.

    Medion sollte sich als nächstes überlegen, die Fernbedingung nicht nur für den MoreTV-S*** zu programmieren, sondern auch an die Kunden denken, die mit der Orginalsoftware hantieren - nicht das man sich extra eine Fernbedingung kaufen muss, nur weil man den GUI von MoreTV abschaltet!!!

    Mehr fällt mir momentan nicht ein, aber ich glaube, dass es nicht alles Schlechte war...

    Und ich will noch anmerken, das der Receiver im Großen und Ganzen eigentlich garnicht schlecht ist, weil bis auf die "paar" Ausnahmen bin ich doch sehr zufrieden!!
     
  3. Richie1970

    Richie1970 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    Na, das war ja direkt zu Beginn mal ein vernünftiges posting. Dem kann ich mich sehr sehr anschliessen, denn die box selbst ist klasse, und das moretv als option für sich betrachtet ist ja so übel nun auch wieder nicht, aber so ist es doch: Der Gesamteindruck ist nicht berauschend, und mit 60 euro pro jahr ist moretv einfach zu teuer für die mageren zusatzleistungen, von denen auch noch so manches technisch machbare der guten hardwareplattform verkrüppelt wird.

    gruss michael
     
  4. Aektetaesch

    Aektetaesch Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Druck erzeugen (war:Anreg., Forder., Kritik + Wünsche an MoreTV (MD24040/24080))

    Das Christkind hat mir einen MD 24040 gebracht. Ist gedacht für Wegwerfsendungen, was archiviert wird, geht über 2 Skystar2-Karten direkt in die PCs.

    Ich habe während und nach der Trial-Phase diverse Fehler festgestellt, insgesamt 3 Mal bei der Medion-Hotline angerufen. Der 1. Fehler (s.u.) wurde mir von der "Fachabteilung" bestätigt, bei den weiteren wurde mir angeboten, das Gerät zur Überprüfung einzusenden (Dauer bis zu 15 Arbeitstagen). Ich bin jedoch nicht bereit, Medion ein Testgerät zur Verfügung zu stellen, damit man Fehler nachvollziehen kann, die hier im Forum teils schon beschrieben und auch von einem User "moretv" teilweise bestätigt wurden, bei Medion also bekannt sein dürften.

    Ich halte es für sinnvoll, diesen "jungen" Thread zu nutzen, um reproduzierbare Fehler zu sammeln bzw. kurz zu bestätigen, soweit sie mit MoreTV zusammenhängen. Außerdem bitte ich jede(n), individuell unter medion.de, service & support, e-mail-support, ce-support die hier abgegebene Fehlerbeschreibung/-bestätigung noch einmal abzugeben - in der Hoffnung, so den Druck auf Medion / MoreTV zu erhöhen.

    Ansonsten ist es für 99 EUR schon ein geniales Gerät, zumal die Ähnlichkeit der Bedienoberfläche zu meiner TVBox S4 schnell den Hersteller digenius vermuten ließ.

    Fehler in der Trial-Phase
    1. Änderung eines Timer-Ereignisses ist nicht möglich, so wie es in der Bildschirm-Hilfe beschrieben ist (von Medion-Hotline bestätigt).
    2. Ein Timer-Ereignis mit (wöchentlicher) Wiederholung wurde nur einmalig ausgeführt.
    Fehler, die nach der Trial-Phase auftraten
    1. Es stehen nur bruchstückhafte EPG-Daten zur Verfügung, die mir aber die Karten im PC komplett und bei den ÖR-Sendern für bis zu 1 Woche im voraus lieferten. Der User MoreTV hat an anderer Stelle Probleme bei der Verarbeitung der SI-Daten eingestanden - wir warten wohl alle auf ein Update.
    2. Bei manueller Programmierung ist die Programmierung einer Wiederholung nicht möglich (gegraut).
    3. Bei manueller Programmierung ist die Angabe eines Ordners nicht möglich (gegraut).
    So, nun schreibt mal schön.

    Gruß Wolfgang
     
  5. GIEDAS

    GIEDAS Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    An alle "Freunde" von moreTV ;) ...

    Ich habe heute bei der Hotline angerufen und erfragt, wann dieses bereits für Januar bzw. dann für Ende Januar / Anfang Februar angekündigte Firmware - Update nun endlich zur Verfügung gestellt werden soll.

    Tja, was soll ich sagen, nun ist es für die 9. KW (offenbar diesen Jahres ;)) geplant, somit ist es dann also schon Ende Februar / Anfang März !!!

    Bleibt nur zu wünschen, dass die alte Weissheit "was lange währt wird gut" tatsächlich zu Tragen kommt, denn wenn man von deren Einhaltung der Termine auf die Verbesserung der Firmware einen Rückschluß zieht, sollte man wohl eher recht wenig erwarten, um anschließend nicht zu sehr enttäusch zu sein :winken: ...

    Armes, armes Deutschland, die Dienstleistungswüste wird grösser und grösser, denn wenn man schon keine Antwort auf seine eMails's bekommt, muss man sogar anrufen, um wenigstens eine schlechte Info zu bekommen!

    Naja, auch eine schlechte ist immer noch besser als gar keine ---> Think positiv :)


    Schönen Gruss aus dem verschneiten Harz

    Paulo Gomes
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2006
  6. Richie1970

    Richie1970 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    Das dauert jetzt aber echt sehr lange, bis das tolle update mal endlich kommt. Man will hoffen, dass es deshalb so lange dauert, weil dann endlich alle nötigen Verbesserungen vorgenommen werden. ;)

    Habe selber auch mal bei moretv eine mail hinterlassen wegen anregungen und kritik, aber bis heute noch keine antwort. Werde dort garantiert nicht anrufen. Mal abwarten, was denn in KW 9 "umwerfendes" auf uns zukommt ???:eek: :eek: :eek:


    Gruß von Michael
     
  7. wuschelz

    wuschelz Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    habe ich richtig verstanden, dass dieser reciver nach 14 tagen testphase nicht mehr funktioniert :wüt:

    weil wenn das der fall sein sollte fordere ich von medion mein geld zurück! auf der packung steht nichts von der bundelung an moreTV, dass erweckt den eindruck als könnte man unverbindlich reinschnuppern!
     
  8. RobN

    RobN Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    Nein, hast du nicht.

    Der Receiver ist zwar an moreTV gebunden, aber nicht an die kostenpflichtige Version. Wenn du dich nicht anmeldest, kannst du halt nach Ablauf der Testphase nur noch die Basisdienste benutzen. Der Receiver funktioniert natürlich trotzdem weiter.
     
  9. wuschelz

    wuschelz Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    was sind denn die basisdienste?
    also ich kann ganz normal sendungen aufzeichnen, abspielen und halt radio anhören und tv glotzen.
    ich hab dann halt einfach nicht mehr die tollen programminfos. ist das so gemeint?
     
  10. RobN

    RobN Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Anregungen, Forderungen, Kritik und Wünsche an MoreTV (MD24040/24080)

    Genau. Bei dem Receiver müsste auch so ein Faltblatt von moreTV dabeigewesen sein, da werden in einer Tabelle die ganzen Unterschiede gezeigt.

    Programminfos hast du dann immer noch, aber nur noch die vom Sender gelieferten.

    Auf der Seite von maxPLUS steht es auch:

    Ob sich dafür die 5 EUR/Monat lohnen, muss man selbst wissen.. für mich jedenfalls nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2006

Diese Seite empfehlen