1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von djie, 20. November 2004.

  1. djie

    djie Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    33
    Anzeige
    Hier eine Anleitung wie man sehr einfach auf der Festplatte des Computers gespeicherte MP3 mit der Dbox2 Neutrino abspielt:
    1. Netzwerkverbindung mit der Dbox...
    2. Dbox2-Bootmanager: Dbox2 IP einstellen (z.B.: 192.168.123.100)
    3. NFS-Server starten anklicken
    4. MP3 Verzeichnis eingeben (z.B.: c:\mp3)
    5. START anklicken
    6. NUN ZUR DBOX:
    7. Unter Einstellungen (dbox Taste) auf Netzwerk gehen
    8. NFS/CIFS Verzeichnis mounten wählen
    9. Unter ServerIP die IP des Computers eingeben (z.B: 192.168.123.1)
    10. Verzeichnis/Freigabe: /c/mp3 eingeben oder euren Ordner auf dem PC, wichtig!!!: /c/mp3 schreibweise beachten
    11. lokales verzeichnis wählen: /var/mnt/NFS/mp3, auf jedenfall in den var ordner!!
    12. jetzt mounten wählen
    13. NUN ZUM AUDIOPLAYER
    14. hier hinzufügen wählen und dann /var/mnt/NFS/mp3
    15. NUN SOLLTE EURE PLAYLIST LADEN UND IHR KÖNNT DIE MP3 FILES GENIEßEN
    --- edit ---

    Variante ohne NFS: (by Gag Halfrunt)

    Am PC:
    1. Rechtsklick auf den gewünschten Ordner und "Freigabe & Sicherheit"
    2. Bei eingeschränkten Windows Versionen zunächst "Ja, ich bin mir die Sicherheitsrisiken bewusst, blabla" anklicken.
    3. Freigabenamen wählen. Z.B. "MP3"
    D-Box:
    1. Unter Einstellungen (dbox Taste) auf Netzwerk gehen
    2. NFS/CIFS Verzeichnis mounten wählen
    3. Unter ServerIP die IP des Computers eingeben (z.B: 192.168.123.1)
    4. "CIFS" auswählen
    5. Verzeichnis/Freigabe: Freigabenamen eingeben -- in unserem Beispiel "MP3"
    6. Benutzername und Kennwort des PC-Nutzerkontos angeben, unter dem diese Freigabe erfolgt ist.
    7. Lokales Mount-Verzeichnis auf der Box wählen
    8. Im Audioplayer wie beschrieben aus dem gewünschten Verzeichnis die MP3-Files in die Playlist laden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2004
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    sehr schön
    Warum aber ein "NFS" Verzeichnis?
    Erwähne doch aber noch,das keine Leerstellen entstehen dürfen.
    Linux mag die nicht so. ;)
     
  3. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    Schön...allerdings kann ich die mp3 nur über die TV-Lautsprecher hören. :( :confused:
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    Warum verdrahtest Du sie nicht analog mit dem Verstärker/AVR-Reciver?
     
  5. djie

    djie Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    33
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    ja, eigentlich macht nur das Anschließen über die HiFi Lautsprecher Sinn.

    Andere Frage: Weiß jemand, wie und ob man die MP3 Dateien irgendwie in Ordnern angezeigt bekommen kann?? bei mir stehen die einfach nur untereinander obwohl sie sich auf dem Computer in Ordnern befinden...
     
  6. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    @ Lechuk

    Wieso analog? Analog ist von gestern, habe letztes Jahr eine ganze LKW-Ladung (leicht übertrieben) Chinch-Kabel verschenkt. Geht's auch mit digital?
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    ich glaube ja

    Ich bezog mich aber auf diese Aussage
    ,die ich heute dann mit Deiner neueren
    noch weniger verstehe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2004
  8. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    Oh sorry...OK, ich habe die d-box 2 über optisches Kabel mit dem AV-Receiver verbunden. Und natürlich höre ich nicht nur den digitalen 5.1 Sound, sondern auch stinknormales Mono oder Stereo...warum funktioniert das bei mp3 über Linux d-box nicht, warum brauche ich Chinch-Verbindung?
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    das liegt an den Decodern,die mp3 Verarbeitung findet nicht in selbigen statt.....
     
  10. SolarSix

    SolarSix Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    60
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HDS 2+ Philips 9704 46"
    AW: ANLEITUNG: MP3 von Festplatte auf DBOX2

    hallo
    unter /var....gibt es doch keinen "mnt-Ordner"
    habe alles schon ausprobiert,aber ich finde keine MP3´s die in meinem gemounteten Ordner liegen.

    mal sehen,vielleicht hat ja jemand noch eine Erklärung.

    Gruss Solar
     

Diese Seite empfehlen