1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anleitung für Formula?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von BluePet, 14. April 2003.

  1. BluePet

    BluePet Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo Leute !

    Ich lese immer wieder Beiträge über das Humax-eigene Programm zum Editieren der Humax-Programmlisten - Formula. Allerdings lese ich auch über Probleme, *.dll aus Vorversionen, Mängel des Progs. Habe mir das Programm auch schon runtergeladen, aber:

    1) Ist das Prog auch für den BTCI 5900 verwendbar? Auf der Humax-Seite ist es nämlich nicht unter dem 5900er zu finden.
    2) Gibt es irgendwo eine Anleitung zur Verwendung des Progs, oder ein Forum, oder...
    3) Muss ich bei Verwendung des Progs etwas speziell beachten, um nicht mehr Aufwand zum Wiederherstellen des Humax zu haben. Möchte eigentlich nur die Senderreihenfolge komfortabel bearbeiten und wenn möglich den FSK-Schutz entfernen (wegen timergesteuerten Aufnahmen).
     
  2. algol

    algol Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo.

    FormulaV3 läuft definitiv auf dem 5900er. Die neueren Versionen auch auf der Kabelversion.

    Ggf. muß man darauf achten, unter "Config" den Flash-Type 7 einzustellen (bei falschem Flash-Typ stürzt das Programm ab).

    Die Hilfedatei der "alten" Version 2.22 funktioniert leider nicht. Eine neuere habe ich nicht installiert (aus bekannten Gründen... breites_ ).

    Aber eigentlich ist das Programm selbsterklärend... winken
     

Diese Seite empfehlen