1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Mirfaelltkeiner, 12. September 2005.

  1. Mirfaelltkeiner

    Mirfaelltkeiner Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Mein Vermiter hat nur eine analoge SAT-Anlage und macht auch keinerlei Anstalten, auf Digital aufzurüsten. Nun hatte mein Nachbar keinerlei Empfang, obwohl es sonst im gesamten Haus keine Probleme gab (ist ein anderes Thema). Mein Nachbar hat jetzt die Erlaubnis bekommen, eine eigene SAT-Anlage zu montieren, was er jetzt auch gemacht hat. Er hat sich eine 60cm-Schüssel und einen Universal Single LNB gekauft, alles funktioniert sehr gut.
    Nun möchte ich mich mit an seine Antenne hängen, um auch in den Genuss von Digitalfernsehen zu kommen. Dazu wollen wir nur den LNB tauschen (-> Twin-LNB) und ein Kabel ziehen (nur ein Stückchen, um mit einem Verbinder an das Kabel in meine Wohnung vom (dann nicht mehr für mich benötigten) Multischalter zu kommen). Ich möchte eine PC-SAT-Karte zum Empfang verwenden.
    Meine Frage jetzt an die Experten: reicht die Schüssel aus, um auch einen Twin-LNB anzubauen? Der Schüsseldurchmesser lässt sich aus Platzgründen nicht vergrößern. (Wenn's nicht reicht, kann ich mir den Aufwand komplett sparen.) Was für ein LNB ist zu empfehlen? Auch bei sehr günstigen (ich würde natürlich gerne so wenig Geld wie möglich ausgeben) wird mit "0,3dB" geworben. Sagt das was über die Empfindlichkeit aus?

    Schon mal vielen Dank im Vorraus für meine Newbie-Fragen.

    Tschöö
     
  2. Mirfaelltkeiner

    Mirfaelltkeiner Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    Kann mir wirklich keiner helfen?
     
  3. peterw2k

    peterw2k Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Musterort
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    Hallo Mirfaelltkeiner,

    das sollte problemlos gehen. Ich hab hier 65 cm und nen Invacom-Quad-LNB und noch genug Schlechtwetterreserve. Also sollten 60 cm mit nem Twin-LNB noch locker gehen. Ich würde nur nicht unbedingt am LNB sparen, mit Invacom bin ich zufrieden, ist etwas teurer (lt. Froogle ca. 40-50 EUR), aber nicht unerschwinglich. Vielleicht können andere noch weitere LNBs empfehlen, gibt sicher auch günstigere, die ebenfalls gut sind.

    Ach ja. Wenn du hier etwas liest, wirst du sehen, dass es nicht nur auf das Rauchmaß ankommt. Gerade dort, wo am lautesten mit 0,2 oder 0,3 dB geworben wird, ist manchmal der größte Billigschrott drin. Vor allem alles was "Gold" im Namen hat, hat hier im Forum nicht gerade den besten Ruf (obwohl ich es persönlich nicht beurteilen kann).

    peterw2k
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    man muß dazusagen,dass pc-karten sehr taub sind und ein starkes signal brauchen..dass es klappt ,würde ich jetzt nicht drauf wetten...

    gruß,ulrich
     
  5. Mirfaelltkeiner

    Mirfaelltkeiner Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    @peterw2k: Hmm, danke für den Tipp was die Gold-LNBs angeht. Ich werde mal sehen, was ich hier in der Nähe gutes günstig bekomme.

    @seagulljohn: Kann man da was mit 'nem Verstärker direkt vor der Karte retten?
     
  6. peterw2k

    peterw2k Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Musterort
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    Hallo seagulljohn,

    doch das klappt auch mit der TV-Karte :). Ich hab bei mir nämlich sogar zwei TV-Karten (für nen VDR) angeschlossen, einmal ne Technotrend rev 1.3 und einmal ne Technisat Skystar2. Auf beiden Karten kein Problem mit Signalstärke und -qualität, Ausfälle nur für ein paar Minuten bei starkem Gewitter (aber da sollte man den Computer aus Sicherheitsgründen ja eigentlich eh ausschalten), bei normalem (auch stärkerem) Regen keine Probs.

    Viele Grüße,
    peterwk2
     
  7. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Anlagenerweiterung: Reicht die Antenne?

    dein wort in gottes ohr :)
     

Diese Seite empfehlen