1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Raum Stuttgart erhöht sich am 15. November die Zahl der verfügbaren DVB-T-Sender. Mit Anixe, QVC und Tele 5 kommen drei weitere Kanäle hinzu. Derzeit laufen zudem noch Verhandlungen mit einem weiteren Programmveranstalter.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.525
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Schön!
     
  3. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Haben die überhaupt noch Kunden?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Hatten die den welche??
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.451
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Ganz ohne RTL und P7S1 werden Anixe und Tele5 aber auch nicht viel reissen können.

    Und wer Kabel oder Satellit hat, kann sie ja ohnehin empfangen.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Aber es ist ein Anfang. Besser als nichts.
     
  7. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anixe, QVC und Tele 5 ab 15. November über DVB-T in Stuttgart

    Sehe ich ähnlich. Es wäre schön, wenn derartige Vorstöße kleinerer Sender vielleicht zu einem Umdenken bei den beiden großen Sendergruppen führen würde. Es würde ja in meinen Augen schon reichen, den durch Viseo+ bereits vorhandenen MUX ggf. gemeinsam zu betreiben und z.B. RTL, VOX, Pro7 und Sat1 dort aufzuschalten. Selbst dieses eher eingeschränkte Angebot würde m.E. die Attraktivität schon erhöhen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2012
  8. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    Ich würde mir deutschlandweit:

    MUX 1 (ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx)
    MUX 2 (DMAX, VIVA, nickelodeon, iM1)
    MUX 3 (Lokal + Andere)

    wünschen, RTL will ja nur mehr verschlüsseltes DVB-T anbieten / das 3-MUX System wäre aber der Durchbruch ;) Aber nein, wird ja nicht umgesetzt! Schade!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2012

Diese Seite empfehlen