1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 28. September 2005.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Ab dem 03.10 zeigt der Tierdokukanal Animal Planet die erste Eigenproduktion. Sie wird den Namen Tierarzt Dr. Dresen haben. Ich halte das für eine sehr gute Entwicklung. Habe mich schon lange gefragt warum Animal Planet nicht auch mal ältere deutsche Tierdokumentationen von Sielmann, Czymek oder anderen zeigt. Die erste Eigenproduktion, scheint wohl auch ein Zeichen dafür zu sein, das der Sender wohl sehr gut angenommen wird. Bei mir ist Animal Planet jedenfalls weit vorne.

    Quelle: www.blickpunktfilm.de
     
  2. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.681
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Bei mir nicht, auf Grund der schlechten Ausstrahlungsqualität sind alle Dokukanäle bei Premiere die letzte Wahl. Grottige Datenraten und Auflösung, kein 16:9. Tierdokus ja, bei ARD und ZDF...
     
  3. Darth Iron

    Darth Iron Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    285
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    So schlecht finde ich die Bild-Qualität auf den drei Kanälen garnicht. Schlimmer ist für mich das ich dummerweise egal wann ich einschalte die selbe Duko über den Bildschirm flimmern sehe. Da fühlt man sich wie in einer Zeitschleife ;)

    ~Darth
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Könnt ihr mir mal verraten, warum man bei jedem Thread, jedesmal auf das Thema Bildqualität kommt? Hier ging es eindeutig darum, das Animal Planet seine erste Eigenproduktion startet. Also ich kann nix gegen die Bildqualität bei Premiere sagen. Das Animal Planet zuviel wiederholt, ist der einzige große Wehrmutstropfen bei diesem Sender.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Mich stört bei vielen AP-Sendungen, daß zuwenig Tiere, dafür aber sehr viel dieser Iwrings und Corwins (oder so ähnlich) gezeigt werden.
     
  6. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.681
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Jepp! Das ist auch meine Meinung. Wirklich hochwertige Tierdokus gibts auf Animal Planet eher selten.
     
  7. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Besser kann man es nicht ausdrücken. Leider sind seit dem Start von AP viele hochwertige Tierdokus von Discovery verschwunden und die tauchen bei AP wegen dieser Selbstdarsteller ohne Unterhaltungs- und Informationswert nicht oder nur extrem selten auf.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Um aber mal ein Bsp. für eine gute Sendereihe dort zu geben (6 Teile): Die Ermännchen-Familie. Ohne eitle Reporter, nur Tier pur, sehr gut gemacht!
     
  9. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.681
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Oh hab ich verpasst...:(
     
  10. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Animal Planet zeigt ab dem 03.10. die erste Eigenproduktion

    Auch wenn Steve Irwin sehr oft kommt, stimmt es einfach nicht, das das Programm von Animal Planet nur aus diesem Kerl besteht. Es gab und es wird hoffentlich auch sehr hochwertige Tierdokus auf Animal Planet kommen. Jeff Corwin habe ich allerdings in der letzten Zeit selten bis gar nicht entdeckt. Der hat mir übrigens noch besser gefallen als Steve Irwin. Jeff Corwin versteht es meiner Meinung nach sehr genau seine Information unterhaltsam rüberzubringen. Dem Steve Irwin wünschte ich manchmal das ihm einmal die Krokodile in seinen fetten Hintern beißen würden. Der hat ja überhaupt keinen Respekt vor den Tieren. Auch noch gut finde ich ist die Reihe die Tierpfleger. Absolut hinrissig sind die lustigsten Tiere der Welt, ich finde es sehr unpassend das auf einem Tierdokukanal die Tiere zur Belustigung der Leute freigegeben werden und der Moderator hat noch weniger Intelligenz als ne Küchenschabe.
     

Diese Seite empfehlen