1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.885
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Aus Angst vor dem Empfang ausländischer Fernsehsender hat das autoritäre Regime von Turkmenistan in Mittelasien seinen Einwohnern die Nutzung von Satellitenschüsseln verboten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Hm? Welche "Architektur"? Gibt es dort etwa besondere Altbauten wie hier? So herausragend ist die Bausubstanz nicht, dass das dort als Argument greifen kann. :eek:
     
  3. AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Glück für Herrn Diktator, nicht in der EU zu sein. Sonst dürft ihm dieses EU-Urteil so rein gar nicht schmecken:
    Totaal TV | Woningbouwvereniging mag schotel niet verbieden (niederländisch!!!)
    Eine Schüssel ist ein Menschenrecht...Ob das auch die KabelDo*oflandGmbH und seine Vermieterschergenbande bald begreifen?
     
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Menschenrechte zählen nicht, wenn es um die Wirtschaft geht. :rolleyes:

    BMWi - Pressemitteilungen

    [​IMG]
     
  5. TSLB

    TSLB Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Wenn es um die Finanzen geht,
    wird von links nach rechts gedreht
     
  6. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    na dann sollen sie halt Flachantennen verwenden...

    Auch in anderen "Schüsselverbotsländern" haben findige Köpfe genug Ideen, die Antennen zu tarnen etc.

    Auch in Deutschland gab es ja schon Zeitschriften, die Flachantennen als Vogelhausdach getarnt, Antennen unter Balkonsesseln etc. präsentierten.
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Ja, das gibt's in - Deutschland - auch.:D:D
     
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.075
    Zustimmungen:
    1.877
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Angst vor Auslands-TV - Turkmenistan verbietet Sat-Schüsseln

    Nun ja, andere Länder, andere Sitten. Gelle.
    Hier sind Schüsseln z.T. auch verboten, also erstmal vor der eigenen und so.... bevor man bei anderen kratzt. Und bedenkt, wer mit den Fingern auf andere zeigt, 3 davon zeigen zurück.
     

Diese Seite empfehlen