1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Angelique Kerber Thread

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von B. Becker 1985, 9. September 2016.

  1. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.663
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Sie war wirklich gut. Es waren zwar jeweils zwei drei kleine Nachlässigkeiten drinn, die dann so ein bis zwei Spiele versaut haben, aber ansonsten hat das nichts mehr mit dem Jahr das es nicht mehr gibt zu tun ;)
     
  2. RedMunich

    RedMunich Gold Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich durfte sie im Rahmen meines Trips zu den Australien Open kennenlernen;).
     
    avd700 und satman702 gefällt das.
  3. Bonhomme

    Bonhomme Guest

    Wie darf man sich das "kennenlernen" so vorstellen?
     
  4. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    18.049
    Zustimmungen:
    1.071
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie oft was du da? Welche Karten hattest du? Kommt man gut auf alle Plätze? Wie hat es dir gefallen?

    Da ich im Herbst bei den UO war, würde mich da ein Vergleich interessieren
     
  5. RedMunich

    RedMunich Gold Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    Turnier:
    Ersten beiden Tage waren alle Courts belegt ab dem 3. Tag fingen die Doppel an. Ab Sonntag/Montag fingen die Juniors wie auch Wheelchair an zu spielen. Aufgefüllt wurden die Spiele durch legendenspiele deutsche waren nicht darunter.

    Ground Pass 3 Tage 131 $
    Ground Pass 5 Tage 221$ Inkl. aller Gebühren
    Die Tickets gelten für alle Aussenplätze inkl. Hisense Arena
    Ground Pass 1 Tag 54$

    Beide Stadien Vorrunde
    ab 70$ pro Session Day
    ab 80$ Pro Night Session
    Ab Achtelfinale ab 100$ aufwärts - 1000$

    Ich hatte Ground Pässe und einige Kategorie 1 und VIP Tickets.

    Getränkepreise in den Stadien:
    8$ Flasche Wasser 0,5l
    10$ Bier 0,4
    16$ Hamburger ohne Beilagen
    8 $ Espresso

    Alle Preise Australische Dollar

    Dass man nur den Begegnungszettel Tagesablauf wer wann wo spielt in Verbindung mit dem Stadionheft erhält ist blöd da es immerhin 20$ kostet. Außer man hat die Offizielle Australian Open App (Radio ist zum empfehlen immer von der Rod Laver Arena) in den Stadien hat man W-LAN auf den Aussencourts NICHT.

    Von der Flinder Station (Bahnhof Innenstadt) gibt es Free Trams die zum Gelände fahren 10 Min. Fahrzeit. Oder du gehst von dort (Flinder Station) zu Fuß 15-20 Min. Oneway.

    Eingangskontrolle:
    Ich wusste nicht wie hart sie kontrollieren deswegen war der erste Tag recht Teuer 100$. Am 2. Tag habe ich dann anderweitig gehandelt. Es waren Plastikflaschen bis 1,5 Liter erlaubt wie auch Essen ich hatte Sandwiches und Früchte dabei (Sonnencreme und Kopfbedeckung waren ein MUSS). Die Kontrollen waren eher lapidar und ihnen war es wichtiger ein gültiges Ticket abzuscannen.

    Gelände:
    Es ist alles innerhalb ca. 15 Min. alles SEHR GUT Erreichbar in der 1. Woche ist natürlich viel los. Es gibt viele Essens und Getränkestationen ich weiß aber nicht die Preise von den Courts. Auch Relax Zonen gab es viele mit Sitzmöglichkeiten. Bei den Toiletten gab es immer wasserstationen. An den Aussencourts kann man gut Spieler für Fotos wie auch Autogramme abfangen wenn man höflich frägt. Der Spieler und VIP Trackt wurde komplett unterirdisch abgefertigt über die Verladezonen der einzelnen Arenen wirklich Top.

    Sicherheit:
    War alles entspannt Polizei und Ambulance drehten ihre Runden und man konnte im Schnellstfall alles gut abdecken.

    Fazit:
    Am Abend kann man dann noch am berühmten Hügel (Grünfläche) über die Leinwand die wichtigsten Spiele anschauen. Es gab über die gesamte Anlage ca. 15 Videoleinwände. W-LAN gibt es nur in den Stadien an den Aussencourts NICHT fand ich ehrlichgesagt etwas schade im Jahr 2018.

    Ich war bis zum Kerber Ausscheiden Täglich am Gelände. Hatte auch die Option auf Finale hätte ich nur wahrgenommen bei einem Deutschen Einzug.

    Für 2019 gerne wieder

    Ich war zuvor in Sydney beim Tennis Karte Kostete 21$ Viertelfinale Inkl. Anfahrt 35. Min. Oneway mit dem Zug Olympiagelände.



     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2018
    avd700, rom2409 und -Rocky87- gefällt das.
  6. RedMunich

    RedMunich Gold Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    Kurzer Smalltalk 10. Min. Autogramm und Foto und mich bedankt.
     
    rom2409 und Bonhomme gefällt das.
  7. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    18.049
    Zustimmungen:
    1.071
    Punkte für Erfolge:
    163
    Kommt man den wie auch bei den usopen zu jeder Zeit auf jeden Court?

    Dort gabs übrigens überall wlan, sodass man super planen konnte
     
  8. RedMunich

    RedMunich Gold Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja, eine Übersicht vom Areal ist im Internet abrufbar kann es dir leider nicht verlinken.
     
  9. RedMunich

    RedMunich Gold Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich plane auch einen Trip zu den US Open kannst mir sagen wie es dort ist gerne PN.
     
  10. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    18.049
    Zustimmungen:
    1.071
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich meinte eher ob man immer schnell Platz findet oder die Plätze zu voll sind.

    Zu den usopen hatte ich ja im Tennisthread schon einiges geschrieben. Schau maö kurz nach den Open. Falls du weitere Fragen hast, kannst dich gern melden. :)
     

Diese Seite empfehlen