1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.645
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während Satellit und DVB-T den Schritt schon längst gewagt haben, zieht sich die Analogabschaltung im Kabel weiter hin. Der Kabel-Verband Anga ist aber zuversichtlich, dass bis Ende 2018 alle Vorraussetzungen erfüllt sein werden, um den Hebel umzulegen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hurda

    Hurda Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    9,5 Jahre nach dem Ende der analogen Terrestrik, und 6,5 Jahre nach dem Ende des analogen Satelliten-TV.
    Welche Voraussetzungen (nur ein "r", liebes DF!) sind es denn, die eine Umstellung derzeit nicht möglich machen?
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Zuviele Leute die noch Analog schauen, steht auch im Artikel, nech?
     
  4. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Machbar vielleicht, wollen die Kabel-Anbieter überhaupt, wäre wohl eher die Frage.
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Ja wollen sie, denn sie bieten ihr digitales Angebot jedem Kunden wie Sauerbier an. Aber noch sträuben sich zu viele Kunden. Bei meinem KNB bekommt man das digitale HD-Basispaket sogar kostenlos zu jedem Internetvertrag dazu.
     
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Bei der zunehmenden Vergreisung Deutschlands würde ich nicht damit rechnen, dass das überhaupt jemals abgeschaltet wird.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.569
    Zustimmungen:
    3.770
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Nein wollen sie nicht weil es keinen zusätzlichen Nutzen bringt. (und für den Kunden keine zusätzlichen Sender sondern eher weniger).
    Ich kenne einige die trotz Digitalreceiver lieber analog schauen.
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.675
    Zustimmungen:
    761
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Welcher KNB ist denn das?


    Ja, die immer wieder aus dem Schrank hervorgeholten "alten Menschen", die die Analogabschaltung nicht überstehen!

    Wieviele "Vergreiste" sind bei der Analogbschaltung via Sat auf der Strecke geblieben und sehen seit mehr als 3 Jahren nur noch Schnee im TV? :confused:
     
  9. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Ich kenn nur die die Ihre Dose hinterm Schrank haben und maulen, das sie nicht mehr an die Dose kommen. ;)
     
  10. Hurda

    Hurda Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anga: Analogabschaltung im Kabel bis 2018 machbar

    Menschen, die jetzt, heute, mit der Auswahl an frei empfangbaren Digital-Kanälen in den Kabelnetzen, noch immer analog schauen, tun das auch noch in drei Jahren.

    Der Mensch ist ja faul. Wenn es keine für ihn erkennbare Vorteile bringt, macht er alles so wie vorher. Da muss man ganz einfach mal auf den Tisch hauen und sagen: "Ende des Jahres ist Schicht im Schacht."
     

Diese Seite empfehlen