1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von brucebra, 9. Oktober 2017.

  1. brucebra

    brucebra Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo nochmal,
    nun hab ich auf dem Dachboden die Anlage gefunden und wollte mal die Bilder einstellen, verbunden mit der Frage, ob das, was insbesondere "satmanager" vorgeschlagen hat überhaupt machbar ist.

    Um der Hausverwaltung ein wenig Druck zu machen, wäre es auch gut, zu erfahren, ob das, was da ist, annähernd dem technischen Stand von heute entspricht oder nicht.[​IMG] [​IMG]

    Vielleicht kennt sich jemand hier gut aus?

    Besten Gruß
    Andreas
     
  2. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Eine alte betagte Anlage, die durchaus noch genügt....solange sie fehlerfrei funktioniert.
    Dein Elektriker ist eine Pfeife!
    Jeglicher Schutz fehlt-->Potentialausgleich = Null
    und dann noch auf brennbarem Material befestigt....

    Natürlich ließe sich, die von satmanager vorgeschlagene SCR-Matrix davorsetzen.
    Diese Lösung finde ich sogar besser, als ein SUS 21 von Spaun, den man direkt
    an die untere Erweiterungsmatrix 554 andocken könnte.

    Etwas ähnliches hatte ich hier beim Einzug ins Haus auch vorgefunden...
    Hab den alten Schlunz rausgeschmissen und einen Multischalter von Kathrein
    (Hauseigentümer befürwortete das ebenfalls...da JESS noch Zukunft) hingesetzt.
    Als Hauptverteiler dient ein EXR2508 für mich-und den Vermieter habe ich an
    eine EXR2542 SCR-Erweiterungsmatrix gehängt, damit ich mein diseqC-Gedöns
    weiternutzen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2017