1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfängerfrage - .ts-Dateien von der Festplatte auf alten Röhrenfernseher streamen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von octavius, 13. Juli 2011.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Liebe Freunde,

    folgende Aufgabe soll gelöst werden:

    ein Freund hat einen alten Röhrenfernseher und schaut damit die 24 ortsüblichen DVB-T Programme. Der Digital-Receiver ist über Scart mit dem TV-Gerät verbunden.

    Zusätzlich möchte ich ihm eine USB-Festplatte in die Nähe seines Fernsehers stellen, die ohne Computer betrieben werden soll. Auf der Festplatte befinden sich Hunderte von Gigabytes an .ts-Dateien, sowohl HD-Material als auch 720x576 Mpeg-2 Pixelmatsch.

    Was gibt es für bequeme und komfortable Lösungen, um die Video-Dateien auf dem alten Röhrenfernseher anzuschauen?
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anfängerfrage - .ts-Dateien von der Festplatte auf alten Röhrenfernseher streamen

    Also ohne Zusatzgerät wird das wohl kaum gehen. Nimm doch einen WDTV Media-Player, den er per Chich an den TV-anschließen kann.
    Ich würde dir zum WD Live raten, da der normale WD TV Media Player Gen. 2 wohl keine ts-Dateien abspielt, zumindest finde ich dazu auf der HP nichts.

    Edit: Ziemlich kurzer, prägnanter Beitrag für Deine Verhältnisse. Es fehlt auch dieser Antennenturm. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anfängerfrage - .ts-Dateien von der Festplatte auf alten Röhrenfernseher streamen

    Wenn es sich beim HD-Material um Aufnahmen von BBC HD handelt, die mit DVB-Untertiteln abgespielt werden sollen, gibt es meines Wiisens keinen Mediaplayer, der das kann. Nach so einem Teil habe ich auch schon gesucht und bin nicht fündig geworden. Zwar gibt es Player, die es "eigentlich können müssten", aber ich wüsste niemanden, der es schon mit eigenen Augen gesehen hat.
     

Diese Seite empfehlen