1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Android Geräte

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von emtewe, 31. März 2011.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    9.491
    Zustimmungen:
    3.356
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Zeig mal.;):)

    Für wirkliche Notfall-Kommunikationsmittel, die wirklich im Augenblick eines Notfalls betriebsbereit sein müssen, gibt es spezielle Primär-Zellen, die erst in dem Augenblick aktiviert werden. Kennt man z.B. von den Seefunknotruf-Bojen, wo die Primärzellen erst bei Kontakt mit dem Salzwasser aktiviert werden.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    134.230
    Zustimmungen:
    17.392
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Willst Du jetzt ein Fotos der Akkus haben? :rolleyes:
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    9.491
    Zustimmungen:
    3.356
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ja, Foto von den Akkus am Ladezustandsmessgerät, so dass man auch wenigstens den Ladezustand und das Herstellungsdatum der Akkus sieht.;):)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    134.230
    Zustimmungen:
    17.392
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ein herstellungsdatum haben die Akkus in dem Sinne nicht. Es gibt nur einen Code 2E81.
    Die Akkus haben eine Spannung von 4,11V und wurden am 8.05.2016 das letzte Mal geladen. Sie stammen aus einem E-Bike Akkupack.
     
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    9.491
    Zustimmungen:
    3.356
    Punkte für Erfolge:
    213
    Aha, aus der Akkuspannung (hoffentlich nicht im Leerlauf gemessen:) oder doch, denn welcher Akku hat unter Belastung 4.11V Spannung?) erkennst du wie die Akkukapazität von 80%?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    134.230
    Zustimmungen:
    17.392
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Natürlich Leerlaufspannung! Etwas anderes messen die Kapazitätsanzeigen auch nicht. In einem E-Bike gibts auch keinen Lastwiderstand um im Stillstand die Kapazität anzuzeigen.
    Ich habe mit den Akkus z.B. den Akku aus automatische Pflanzbewässerungs Systemen ersetzt die durch einen Wasserschaden eine defekte Schutzelektronik hatten. Die Laufen jetzt wieder ohne das ich die Aufladen musste.
    Auch in meiner Taschenlampe mit 4 18650 Zellen laufen die Akkus ohne das dort ein helligkeitsverlust zu erkennen war.

    Ich muss gestehen ich war selbst erstaunt das die Akkus so enorm geringe Selbstentladung haben.
     
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    9.491
    Zustimmungen:
    3.356
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also wenn du nicht mal weißt, wie eine Akkukapazität gemessen wird, lass es was zu behaupten. Selbst der Akku in unserem uralten Lenovo Notebook lässt sich angeblich bis 100%, also bis zur Ladeendspannung noch laden und es wird auch eine angebliche Laufzeit des Notebooks von über 2 Stunden mit dem „vollgeladenen“ Akku angegeben. Aber ohne Netzteil geht das Notebook dann nach ein paar Minuten einfach aus und nicht erst nach 2 Stunden.;)
     
  8. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.218
    Zustimmungen:
    8.755
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD


    Weiß nicht was an 400€ billig ist ? :p
    {Moralgehabe aus dem Hintern...}
    - die braucht man nicht egal ob von Realme oder Co.
    Für 130€ kriegste gute Teile, die für 90 Prozent der Normal Nutzer Voll rausreicht.

    TCL20Se....hust....;)