1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Android 2.2 für HTC

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Worringer, 10. August 2010.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hat sich schon jemand das Android 2.2 fürs HTC Desire runtergeladen und installiert [1]?
    Gibt es da eventuell schon Erfahrungsberichte hinsichtlich des Ablaufs des Updates und ob Android 2.2 vernünftig auf dem Desire läuft?

    [1] HTC - Support
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.594
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Android 2.2 für HTC

    In den entsprechenden Telefonforen oder Newsforen bei den z.B. heise online wurde einiges drüber geschrieben. Das Update funktioniert soweit gut.

    Update (bislang für nicht gebrandete Geräte) funktioniert problemlos, jedoch sollte 25 MB auf dem Telefon frei sein. Änderungen z.B. an der Szene sollte gespeichert sein, damit dies gesichert und wieder hergestellt wird.

    whitman
     
  3. coach

    coach Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM7020HD + Sony KDL-50W805B
    DM800HDse + Sony KDL-40NX705
    NAS Qnap TS-469L (16TB)
    NAS Acer Aspire Easystore H340 (6TB)
    PS3 + PS4
    Popcorn Hour C-200
    AW: Android 2.2 für HTC

    Ich hab's bei mir gleich auf's Desire raufgemacht.
    Installation lief ohne Probleme, hatte auch die Speicherprobleme und mußte vor der Installation erst mal Platz schaffen.

    Danach war ich erst mal ein wenig enttäuscht. Das Hauptfuture für mich (nämlich die Speicherung der Apps auf der SD-Karte) hat bei mir gerade mal mit 4 Apps funktioniert. Flash funktioniert dafür tadellos, glaube aber auch, dass mein Browser (wie auch von anderen berichtet) langsamer geworden ist.
    Ich glaube sogar, meine Akkulaufzeit hat sich verbessert. Andere berichten allerdings genau vom Gegenteil. Ansonsten hat sich nicht viel geändert.
    Java wird immer noch nicht unterstützt. Augenscheinlich ist das Gerät ein wenig schneller geworden.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Android 2.2 für HTC

    Wenn alle Android Apps in Java geschrieben bzw. ausgeführt werden - wie kann dann Java nicht unterstützt werden? Klär mich mal auf.

    Ansonsten, Android 2.2 also Froyo - läuft bei mir auf dem Nexus One jetzt schon einige Monate. Ohne Probleme. Ein Grund mehr, warum ich Branding ablehne - ich warte doch nicht, bis sich die Kinder bei Sprint oder Vodafone mal dazu herablassen, ihre Dumm-Dumm-Umgebung zu aktualisieren, damit die letzte Version läuft.
     
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.594
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Android 2.2 für HTC

    Da hatte Vodafone letzte Woche ja ein tooles Update für das HTC Desire verteilt, nein nicht 2.2, sondern die "alte" Version mit Vodafone Anwendung. Die Nutzer waren nicht sehr begeistert.

    whitman
     
  6. coach

    coach Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM7020HD + Sony KDL-50W805B
    DM800HDse + Sony KDL-40NX705
    NAS Qnap TS-469L (16TB)
    NAS Acer Aspire Easystore H340 (6TB)
    PS3 + PS4
    Popcorn Hour C-200
    AW: Android 2.2 für HTC

    Es geht um Java-Anwendungen wie zum Beispiel das Handyticket.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Android 2.2 für HTC

    Tja, Highend-Server Anwendungen oder Sphere Supercluster Server-Apps laufen eben nicht auf dem Android. Ist keine Frage der Java-Unterstützung, sondern eher, welche Level eine Anwendung für die Ausführung verlangt. Da muss der Hersteller der "handyticket"-Anwendung mal das Handbuch lesen.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.615
    Zustimmungen:
    7.236
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Android 2.2 für HTC

    Ja, funktioniert soweit alles.

    Bis auf den POP3-Mail-Account. Wenn ich über das Desire die Mails abrufe, sollen die auf dem Server bleiben. Bleiben sie auch. Wenn ich die jetzt vom PC abrufe, sollen die vom Server gelöscht werden. Werden sie auch. Nur leider werden die dann auch zusätzlich auch auf dem Desire gelöscht, warum auch immer. Also nachträglich, obwohl die Einstellungen entsprechend stimmen ( kein Ausblenden etc). Wie gesagt, POP3, nicht IMAP. Ist ein Bug.

    IMAP funktioniert einwandfrei.
     
  9. LordKnox

    LordKnox Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
  10. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Android 2.2 für HTC

    Das hört sich mit Android 2.2 doch gut an. Sieht das HTC Sense auch wieder gleich aus?

    Bei den Mails habe ich mit dem Standardmailprogramm von Android 2.1 so meine Probleme. Bei IMAP zeigt der im "Gesendet" alle Mails doppelt an, obwohl die auf dem IMAP-Server nur einmal liegen. Kann es sein, daß dieses Programm intern alle gesendeten Mails nochmals speichert? Eine Option, solch eine eventuell vorhandene Funktion abzuschalten, habe ich nicht gefunden.
    Ist das unter Froyo auch noch so?

    @withman
    Ich kaufe schon seit Jahren meine Telefone anbieterunabhängig, weshalb ich mit den Anpassungen seitens der Anbieter keine Probleme habe.
     

Diese Seite empfehlen