1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von solid2000, 14. August 2004.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    hi,

    warum wird eigentlich auf Premiere Film 3-7 nur Letterboxed und kein richtiges anamorphes 16:9 wie auf Prem. 1-2 gezeigt? Verbraucht das etwa mehr Bandbreite? Warum kann man nicht auf allen Filmkanälen echtes 16:9 anbieten?

    Die Filme auf Prem. 3-7 sehen echt schlimm aus (mal abgesehen von der leidlichen Klötzchenbildung bei aufwendigeren Szenen) :(
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Ich würde es auch sehr begrüßen, wenn das auf allen (Film-) Kanälen eingeführt würde...

    Die Bandbreite kann es wohl kaum sein, das übertragene Signal ist ja nach wie vor 4:3 mit gequetschten Proportionen, die ja dann vom TV ins Breitbild gestreckt werden. Der Grund ist wohl vielmehr , daß auf die d-box1-User mit 4:3 TV Rücksicht genommen wird, denn die d-box1 rechnet nur sehr schlecht 16:9 Bilder ins Letterbox-Format runter...

    viele Grüße,

    Patrick
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Also mein 7 Jahre alter Sony hat extra ne 16:9 Umschalt Taste für sowas. Mit dem Argument hätte man auch kein Farbfernsehen einführen dürfen weil viele nur S/W TV hatten.
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Jap das liegt offiziell an den D-Box 1 Usern. Desshalb kommt der Film der Woche auch immer Dienstags auf P3, damit die DBox1er ihn auch ohne Probleme sehen können. Und da die DBox1 so weit verbreitet ist (und noch verbreitet wird) wird sich da auch erstmal nix dran ändern.
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Das ist ja das Ärgerliche! Wieviel Dinger gibt es noch von denen, und derzeit werden sie auch neu verscherbelt!:wüt:

    Wenn ich da Sky sehe, die senden auf allen Filmkanälen sowie Sky One anamorph, auch altes Material, sogar noch in schwarzweiß! Auf den Filmkanälen 80-90%, sonst je nach Quelle. Von der BBC gar nicht zu sprechen ;) bei britischem TV rentieren sich Breitbildfernseher so richtig, selbst das britische QVC sendet seit Juni ausschließlich anamorph :D

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Naja an der D-Box1 liegt es nur indirekt. Denn die kann wunderbar auch auf 4:3 TV Geräten ein 16:9 Bild richtig darstellen und das ohne verlusste.
    Normalerweise sollte man daraf dann keine Rücksicht mehr nehmen.
    Fast jeder Apparat de nicht älter als 10 Jahre alt ist hat auch eine 16:9 Umschaltung.
    Gruß Gorcon
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Ja? Als ich noch meine 1er hatte gab es damals treppenartige Strukturen am unteren Bildrand bei anamorph. mein TV war ohne 16:9 Schaltung.

    Aber sonst stimme ich völlig bei! Her mit 16:9 auf allen Kanälen!

    viele Grüße,

    Patrick
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Eben und wenn ein TV älter als 10 Jahre ist, ist es auch wurscht ob die DBox1 da ein schlechtes 16:9 Bild runterrechnet. Wer so eine alte Glotze hat merkt da auch kein Unterschied mehr!

    Ausserdem: Wer nimmt denn bitte auf mich Rücksicht der sich ein modernes 16:9 Gerät gekauft hat und sich auf Premiere 3-7 diesen Letterbox-Wischi-Waschi Mist an tun darf! :rolleyes:
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    Also mir braucht ihr keine Vorträge halten. Ich hab nur das wiedergegeben was Premiere als Begründung rausrückt ;)
    Ich selbst hab doch nen 16:9 TV und würde mich natürlich auch über mehr Anamorphes freuen. Angeblich (so hatte es Premiere mir mal geschieben) leidet die Bildqualität bei Anamorphen Filmen auf vielen 4:3 Fernsehen bei der DBox1. Wie das aussehen soll !? Keine vorstellung..... Aber solange es noch DBox1er gibt und auch noch kein HDTV gesendet wird, tut sich da nix. Nur wenn irgendwann mal HDTV kommt muss man ja eh ne neue Box kaufen prophezeie ich nun mal.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anamorphes 16:9 auf Prem. 3-7?

    16:9 Geräte gibts ja auch schon länger als 10 Jahre. Meiner ist ja schon 9 Jahre alt.
    Gruß Gorcon

    PS: Wie lange will man denn noch warten? An der Box liegt es jedenfalls nicht alleine wenn der TV das kann ist das immer besser als wenn die Box das Bild scalieren muss. (dabei geht immer was "verloren")
     

Diese Seite empfehlen