1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analoges Testbild auf Astra 23,5°Ost

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Brummschleife, 28. Oktober 2006.

  1. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Anzeige
    Die SES strahlt auf Astra 23,5°Ost ein analoges Testbild aus, höchstwahrscheinlich um das Auffinden der Position technisch zu erleichtern.
    Parameter:
    Frequenz: 10832 (ZF 1082 MHz bei LOF=9750)
    Polarisation: Horizontal
    Ton: 6,50 MHz Mono; 7,02/7,20; 7,38/7,56; 7,74/7,92 MHz Panda Stereo
    Empfang in der Kernzone ab 60cm
     
  2. rmh

    rmh Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Kathrein UFE 370/s
    DVB-C: Humax PR-Fox C
    DVB-S

    Antennen: 2x Zehnder AA200, div.Außenantennen, 60cm Multifeed Astra19/Hotbird, KDG-Zwangskabel
    AW: analoges Testbild auf Astra 23,5°Ost

    das wär doch schön, wenns das bei jeder Position geben würde! Da bei fast allen DVB-S-Receivern die Sat-Finder-Funktion unbrauchbar ist, ist's immernoch am einfachsten, analog zu suchen. So ein Testbild würd ich mir mal für 28,2/28,5°Ost wünschen!
     

Diese Seite empfehlen