1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.355
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Kommunikation zur Abschaltung der analogen Satellitenausstrahlungen am 30. April 2012 führt offenbar vielfach zu Missverständnissen. Fast ein Drittel der Deutschen glaubt, auch Kabelkunden könnten ab diesem Termin ausschließlich digitales Fernsehen empfangen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Das liegt aber daran das sehr viele Berichte in Tages Zeitungen einfach dies behaupten.
    Die Kabelanbieter versuchen dann auch noch ihren Profit daraus zu schlagen um ihre Abos für die Privaten Sender loszuschlagen.
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.197
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Wenn man auch die analogen Signale der Sender in das analoge Kabel einspeist, welche ständig darauf hinweisen, dass das analoge Satellitenfernsehen eingestellt wird. Da man unbedingt weiter analog anbieten will, sollte man reanalogisieren. Sonst schafft man Verwirrung.
     
  4. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Bei KD wird doch bereits zu 80% Reanalogisiert.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Für die KNB ist die Verwirrung gut. Da klingelt die Kasse, wenn die Kunden panisch einen Digitalreciver + Digital Basic Abo u.a. mit den SD Privaten buchen.
     
  6. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.568
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Ich weiß das es nur um Satellit geht. Wenn die ahnungslosen Menschen da draußen mal sich für was interessieren würden oder einfach mal selbst recherchieren, stellt man es doch sogar selber fest.

    Für mich nur wieder ein Zeichen wie weit die Verblödung unserer Gesellschaft im erschreckenden Maße fortschreitet.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.393
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Die KNB haben gar kein Interesse daran die Kunden aufzuklären.
    Die pushen das noch durch Unsinn verbreitende " Medienberater"
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.710
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Was hat das mit der Einspeisung eines analoges Sat-Signals ins Kabel zu tun? Die Trailer laufen in den Programmen, egal über welchen Weg man sie empfängt. :rolleyes:
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    Wo denn die älteren kennen keinen PC und haben auch kein Internet und in den Tageszeitungen und im TV wird eben immer davon gesprochen das analog abgeschaltet wird, (was auch dann für Kabel gilt!).
    Es wird einfach immer falsch informiert und das wohl nicht ohne Absicht.
    Weil die "Verblödung" ja so gefördert wird!
    Sie werden ja in den allermeisten Kabelnetzen eben nicht vom analogen Sat eingespeist.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Analoge Abschaltung auch im Kabel? Verwirrung in der Bevölkerung

    na komm. Das werden halt viele ältere Leutchen sein, die bereits mit dem Suchlauf am TV überfordert sind. Die würde ich nun nicht in die "Verblödungsecke" stellen, zumal wir alle mal älter und wahrscheinlich vergesslicher werden ;). Ich erleb da als freiwilliger "Supporter" in meinem Wohnumfeld für Rentner, wenn z.B. mal wieder der KNB wechselt (ganz schlecht), so einiges.
     

Diese Seite empfehlen