1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog und digital gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hechelmaier, 15. März 2006.

  1. hechelmaier

    hechelmaier Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe gerade über KabelBW digitales Fensehen bekommen. Angeschlossen wird das ganze über einen Humax PR-Fox C. Das Anschließen des Fernsehers über diesen Receiver hat auch geklappt.
    Jetzt aber meine Frage:
    Da wohl nicht alle Sender (z.B. DSF) über Digital empfangen werden können, möchte ich irgendwie komfortabel zwischen digitalem und anlagem Empfang wechseln können, ohne jedes Mal das Antennenkabel entweder in den Fernseher direkt oder in den Receiver einzustecken.
    Gibt es da etwas???
    Vielen Dank im voraus
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Antennenkabel von der Dose in den Receiver. Ein weiteres vom Receiver zum TV.

    [ Gibts denn überhaupt keine Anleitungen mehr zu den modernen "Geiz ist Geil" Geräten? ]

    cu
    usul
     
  3. Oldie1944

    Oldie1944 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Tja,
    die unwesentliche Kleinigkeit, daß der Humax-Receiver auf der Rückseite die zweite Antennenbuchse dafür hat, um damit die Antennenverbindung wegen der Analog-Sender in das TV zu schleifen, haben die Humax-Chaoten tatsächlich in der Anleitung vergessen....Bei dieser Firma wundert mich nichts mehr ! :D

    M.f.G.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Das Problem hat nicht nur Humax. HP z.B. hat für den HP photosmart 7760 überhaupt keine Anleitung (für den Drucker selber, kann Photos ohne PC von Karte drucken) im Angebot.
    Und den gestern mal schnell an den PC anzuschließen hat leider auch nicht geklappt da sich die Treiber nicht installieren ließen weil ich keine 500MB! Speicher auf der HDD frei hatte und da ferner mein InternetExplorer zu alt war.
    Ist nur noch Mist in den Geschäften :-(

    cu
    usul
     
  5. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Vielleicht sollte man auch nur die Bedienungsanleitung lesen und nicht nur nörgeln.
     
  6. hechelmaier

    hechelmaier Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Vielen Dank für die Antworten.

    an petja:
    Es ist zwar richtig, dass in der Kurzanleitung des Humax steht, daß man ein zweites Antennenkabel vom Humax in den TV stecken soll, aber es wird nicht erklärt, warum man das tun soll !!!
    Und ich bin leider jemand, der so etwas nicht jeden Tag macht.
    Antennenkabel von der Wand in den Receiver und Scartkabel vom Reveiver in den Fernseher, das war mir noch logisch.

    Sorry, ich bin Laie auf dem Gebiet.
     
  7. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Analog und digital gleichzeitig?

    Es ist sinnlos.
     

Diese Seite empfehlen