1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog und digital über eine Parabol

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rapokalypse, 11. März 2008.

  1. rapokalypse

    rapokalypse Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich ein Leihe auf diesem Gebiet bin aber dennoch hoffe ihr könnt mir bezüglich meines Problems weiterhelfen. Ich habe eine Parabolschüssel über der ich bis dato analoges Fernsehen über 2 Receiver (in verschiedenen Räumen natürlich :D) empfangen habe.
    Ich habe nun einen digitalen Receiver bekommen und möchte den natürlich auch benutzen. Wenn ich diesen jedoch mit einem der beiden analogen Receiver tausche bekomme ich kein Signal. Lediglich der Sender "Sky News" erscheint ganz normal. Der automatische Suchlauf hat ebenso nichts gebracht. Meine Frage also, muss ich die Schüssel anders ausrichten?
    Komischerweise geht der Receiver an einer anderen Schüssel, die ebenfalls an gleichen Haus montiert ist. Danke im vorraus
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: analog und digital über eine Parabol

    An deiner Sat-Anlage einfach den "nicht digital tauglichen " LNB gegen
    ein LNB gemäss deinen Anforderungen entsprechend in ein sog. Universal LNB ausstauschen und dann steht dem digitalen Empfang nichts mehr im Wege.

    SPIDY
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: analog und digital über eine Parabol

    So ist s, einfach LNB tauschen gegen ein Universal LNB.
    Achtung auf den Durchmesser des Feedhalters achten.
    Handelsüblich sind 40 mm
     
  4. rapokalypse

    rapokalypse Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Danke erstmal.
    Aber wie kommt es, dass ich Sky News und/oder 3-4 mir nicht bekannte Sender empfange? müsste dann nicht kein Sender empfangbar sein.
    Und müsste ich nach einem neuen LNB-Kauf die Schüssel anders ausrichten?
    Gruß
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Die Schüssel mus nicht neu ausgerichtet werden.
    Aber eine Überprüfung wäre nicht schlecht, falls man bei der LNB Montage etwas verstellt haben sollte.
    Einige Sender werden empfangen, da diese im auch analog Genutzten Low Band senden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2008
  6. rapokalypse

    rapokalypse Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Gibt es noch irgendetwas was ich vor dem Kauf beachten sollte? Hab bei Ebay geguckt und finde dort günstig, teilweise unter 10 Euro digitale Universal-LNBs. Passen diese auf jede größe? Habe eine recht großen Schüssel-Durchmesser...
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Wie bereits geschrieben sind handelsüblich LNB mit 40 mm.
    Musst Du halt mal messen wie groß es bei Deiner Schüssel ist.

    Siehe Bild das müssen 40 mm bei Deinem alten sein, dann passt auch das Neue.

    [​IMG]


    Es gibt auch noch LNB mit 23 mm .
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2008
  8. rapokalypse

    rapokalypse Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Ok besten dank erstmal.
    Also kurz zum mitschreiben, wenn ich jetzt einen digitalen LNB mit 40mm (was ich auch brauche) kaufe, kann ich ebenso im einen Raum den analogen und im andern den digitalen Receiver verwenden richtig? und wie beschreibt man dies genau? also ein LNB mit 2 Anschlussmöglichkeiten..ist "Twin" der richtige Begriff? Gruß
     
  9. bremo

    bremo Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Der Universal LNB überdeckt sowohl den analogen als auch den digitalen Bereich, d.h. du wirst auch weiterhin analog darüber empfangen können.
    Und ja, ein LNB mit zwei Anschlüssen heißt Twin LNB.
     
  10. rapokalypse

    rapokalypse Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    11
    AW: analog und digital über eine Parabol

    Alles klar :)
     

Diese Seite empfehlen