1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-Receiver "Technisat Dresden 1 EPG" - kein Download der Senderliste

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von speedy_speed, 3. November 2003.

  1. speedy_speed

    speedy_speed Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem bzw. Frage. Wir besitzen den Analog-Receiver "Technisat Dresden 1 EPG". Leider lässt sich eine neue Programmliste NICHT über Satellit abrufen, obwohl in den Optionen alles korrekt eingestellt ist (Pro7, VT-Seite 901). Auch die Empfangsstärke ist ausreichend groß. Ich erhalte (wenn ich die Programmliste über Satellit aktualisieren will die Meldung, dass die Seite nicht verfügbar ist (oder so ähnlich). Muss ggf. eine Einstellung geändert werden?

    Darüber hinaus wüsste ich gern, ob man auch manuell einen Sendersuchlauf durchführen kann. Ich habe keine Option gefunden. Der Download über Satellit hat nämlich den großen Nachteil, dass die bestehende Senderliste komplett überschrieben wird.

    Gruß
     
  2. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
    Steht denn auch bei Satellit : -19 LB ???

    Einen manuellen Suchlauf gibt es m.E. nicht. Da braucht man schon eine Frequenzliste, mit dieser stellt man dann Kanal für Kanal ein.
    Über Menü > Programmdaten

    <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">
     
  3. speedy_speed

    speedy_speed Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Hallo jale,

    alles korrekt eingestellt. Auch die Satposition. Früher ging es jedenfalls. Nicht das Technisat die Programmliste von der VT-Seite hat runternehmen lassen...

    Gruß
    Daniel
     
  4. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
    Hallo speedy_speed,

    hast Recht ... der Download/ Update geht nicht mehr .... entt&aum
     
  5. speedy_speed

    speedy_speed Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Hallo jale,

    ich habe heute bei Technisat angerufen. Diese haben mir bestätigt, dass die Senderliste nicht mehr ausgestrahlt wird. Dies wird dauerhaft so bleiben. Also bleibt nur noch die Möglichkeit die Frequenzen per Hand einzugeben.

    Kennt jemand eine übersichtliche Frequenztabelle im Internet, welche alle "analogen" TV-Sender auf Astra 19,2 auflistet?

    Gruß
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  8. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
  9. IWO

    IWO Guest

    Also ich bin Neu hier und weit davon entfernt auch nur die Hälfte vom dem zu verstehen, wovon Ihr "Technik-Freaks" hier redet....

    Aber bei diesem Thema muß auch auch unbedingt meinen Senf dazu geben...

    Ich habe drei "Dresden 1 EPG" im Haus verteilt und alle drei Geräte sind ständig dabei entweder "EPG" oder PGLI" anzuzeigen; das NERVT !!!

    Der Support bei Technisat ist auch keine Hilfe; &gt;&gt; Stellen Sie das Gerät auf die Werkseinstellung zurück !!&lt;&lt; - Dazu steht natürlich nichts in der Bedienanleitung und ich kann mir auch nicht vorstellen, daß das helfen soll, wenn die nicht mehr die Programmliste über Pro Sieben aussenden.

    Da ich große Stücke auf Euch Profi`s halte, hier miene Bitte: HELFT MIR !!!!!!! Was ist zu tun damit diese EPG- und PGLI-Anzeigeri endlich aufhört?!?!?
     
  10. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
    Deaktiviere doch einmal die Funktion "EPG stündlich neu" bei allen 3 Receivern.

    Aufruf am Receiver:
    Menü &gt; Installationsmenü &gt; Allg. Einstellungen &gt; EPG - stündlich neu

    Wenn Du gar kein EPG haben willst (EPG deaktivieren), dann müssen alle EPG-Markierungen in der Programmliste deaktiviert werden (mit der OK - Taste)

    Aufruf am Receiver:
    Menü &gt; Programmliste ändern &gt; EPG

    Thema Werkseinstellungen aktivieren:
    Es gibt m.E. nur eine Möglichkeit dieses zu tun
    Menü &gt; Installationsmenü &gt; Außenanlage &gt; Werkseinstellungen
    Das setzt aber nur die Werkseinstellungen für die Einstellungen für die Außenanlage zurück.

    Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem Receiver, kenne keinen besseren Analog-Receiver.
    l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen