1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von michi20, 23. Dezember 2007.

  1. michi20

    michi20 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir den analogen Receiver Microsat 500A von Media Martk gekauft - Vermieter hat nämlich bis heute eine analoge Sat-Anlage verbaut.

    Ich habe den Receiver angeschlossen, Scart und Antennenkabel, doch es passiert absolut nichts, also der TV-Bildschirm ist wie immer blau, man merkt dem TV absolut nicht an, ob ein Receiver angeschlossen ist. Das einzige was passiert, wenn ich den Receiver anschliesse, ist ein Rauschen.

    Das Menu des analogen Receivers rufe ich über das Display des Receivers auf, habe dort die Frequenz von DAS ERSTE eingegeben, die Polarität auch, Symbolrate-Einstellungen finde ich nicht.

    Muss ich irgendwelche anderen Einstellungen machen, beim analogen Receiver? Ich hatte vorher in der anderen Wohnung nur digitale Receiver, deswegen kenn ich mich nicht hier aus.

    Ich bitte um Eure Hilfe.


    MFG
    michi20
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Hi,

    bist du sicher, dass es eine echte Sat-Anlage ist, und nicht vielleicht doch eine Mini-Kabelanlage?
    Weißt du, wie die Nachbarn fern schauen können? Haben die auch Satempfänger oder wird der TV direkt an die Dose angeschlossen?
    Ist die Dose denn eine mit F-Stecker oder hatte sie den "normalen" TV-Anschluss?

    The Geek
     
  3. bauermarkus

    bauermarkus Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Hy Leute habe genau des selbe Problem, kann mir hier jemand weiter Helfen?
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Nö, hellsehen können wir nicht.

    The Geek
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    1.) Als erstes sollte mal festgestellt werden ob das eine sog. "Einkabellösung" ist. Wenn ja, müssen alle Programme auf die Exotenfrequenzen dieses Systems eingestellt werden. Davor aber erst die beiden Folgepunkte abchecken! Es gibt auch noch Anlagen in Sternverteilung mit alter Oszillatorfrequenz von 10 GH, da muss lediglich von 9,75 auf 10 GHz umgestellt werden. Damit müssten auf falscher Programmplatzen aber einige Programme kommen.

    2.) Alte Zweilochsteckdosen in "Einkabellösungen" schließen u. U. auf einem oder beiden Anschlüssen die 13/18 V-Spannung des Receivers kurz und können diesen schrotten. In diesem Fall muss entweder im Installationsmenü die Spannung abgeschaltet, oder ein DC-Trenngleid eingesetzt werden. Auch wird das Signal je nach Type nur auf der Buchse oder dem Stecker ausgelassen. Nimm den Dosendeckel ab und poste mal die Type. Bei alten Dreilochdosen ist meistens eine DC-Trennung eingebaut.

    3.) Ermittle bei den Nachbarn alle empfangbaren Programme oder frage nach einer alten Programmliste. Damit sind Rückschlüsse auf die installierte "Einkabellösung" möglich.

    Mach deinem Vermieter mal klar, dass Ende 2010 die Analogsignale abgeschaltet werden und das eine Uralt-Technik ohne Zukunftssicherheit ist. Und hoffentlich hast du bei diesem Spektrum noch einen Röhrenfernseher, ein Flat bringt da keine Freude.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2009
  6. gitti1966

    gitti1966 Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    5
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Hallo!
    Ich habe einen Microsat 500 A - Recerver. Nun möchte ich meinen Fernseher über eine Universalbedienung mit den Recerver verbinden/bedienen. Wer kennt den direkten Code (5 stellig) für den Recerver?
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Hallo gitti1966, herzlich Willkommen im Forum!

    Die Code-Nummerierung legt jeder Fernbedienungshersteller fest. Du musst auf der Homepage des Herstellers der FB nachsehen welcher Code zu deinem Receiver passt.
     
  8. gitti1966

    gitti1966 Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    5
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Ja vielen Dank,
    aber in der Beschreibung der FB steht nur Microsat und nicht Microsat500A. Ja und mit diesem Code funktioniert es nicht.:( Oder welche Universalbedienung hast du verwendet? Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gitti1966
     
  9. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Der Code von anderen FB-Herstellern (z. B. URC 22 = 874) bringt nichts, da kann man nur auf der Homepage deines Herstellers nachsehen,ob außer dem 500 auch der 500 A gelistet ist. Ich habe dieses High-Tech-Produkt nicht, kann daher auch nicht mit einem anderen Code dienen.

    Wenn die Anlage digitaltauglich ist würde ich mir einen Digitalreceiver zulegen. Am 30.04.2011 ist der Microsat ohnehin nur noch für die Tonne. Evtl. hilft dir ja diese Links weiter:
    Receiver microsat 500A in Dresden - Blasewitz | TV & Video | eBay Kleinanzeigen
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180559256381
    http://img210.imageshack.us/img210/9623/microsat500a.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2010
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Analog Receiver Microsat 500A - kein Empfang!

    Sowas gibt es genau so wenig wie analoge oder digitale LNBs.
     

Diese Seite empfehlen