1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog ist ok, Digi. geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von em.team, 23. April 2004.

  1. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Jep, bei Ebay gibs ein Teil von Samsung für 23 Euro (plus Versand ca 30 Euro), soll sehr stabil laufen, guter Wetterschutz.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3093167695&category=12945

    Und auch aus Stabiltätsgründen wurde ich auch ein Quattro ohne Switch dringend empfehlen.

    <small>[ 25. April 2004, 11:31: Beitrag editiert von: Tassenboden ]</small>
     
  2. em.team

    em.team Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Blockmaster, was meinst du mit Basisgerät (Multischalter ????) und mit Generatoren (LNB`s???). Der LNB auf meinem Dach ist leider nicht mehr umtauschbar! Die Multischalter allerdings schon noch.Was nun ???
    Gruß EM.Team
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Richtig, Basisgerät=Multischalter.
    Mit generatoren meine ich kleine "Kästchen" die die fehlende 22KHz Steuerung erzeugen. Siehe: SG22

    Du hast mehrere Möglichkeiten:
    1) LNB gegen ein normalles Quattro austauschen und das andere verscherbeln.
    2) Multischalter gegen welche tauschen die das Quad LNB steuern können. Z.B. : Spaun 5502 (Kaskadenbasisgerät)
    Wobei eigentlich ein 5/8er Multischalter ausreichen sollte. Oder hatte die Kaskade einen Sinn?
    2) Wenn der vorhandene Multischalter 14Volt und 18Volt für horizontal und vertíkal ausgibt 2 22KHz Generatoren in die High-Band Leitungen einbauen.
    3) Wenn der vorhandene Multischalter nur 12Volt für horizontal und vertíkal ausgibt 2 22KHz Generatoren in die High-Band Leitungen einbauen und 2 Gleichspannungseinspeisweichen für die Horizontal Leitungen einbauen (+ 18Volt Netzteil). Z.B.: FSW5

    Blockmaster
     
  4. em.team

    em.team Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Blockmaster, werde mir einen ***** normalen Quatro LNB von Hirschmann besorgen (Kostet ca 40,00 €), den alten verklopfen und dann einbauen. Alles andere ist mir zuviel Panik.Danke für die Info`s. Gruß EM.Team